„Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ stellen gemeinsam zwei Einfamilienhäuser vor

In einem der beiden neuen Naturhäuser in Ebenweiler sind die neuen, von „Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ entwickelten und konstruierten „HolzPur“-Wände verbaut. Die Häuser genügen höchsten KfW-Finanzierungsanforderungen. FOTOS: GERMANN / SCHWARZ
Bei einem Tag der offenen Tür mit buntem Rahmenprogramm am Sonntag, 21. Juli, von 11 bis 17 Uhr, stellen die Firmen „Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ gemeinsam zwei Einfamilienhäuser vor. Sie stehen in der Oberhofstraße 4/1 und 4/2 in Ebenweiler.
  
Leitgedanke seit vielen Jahren: Ökologisch – Regional – Individuell Image 1
Leitgedanke seit vielen Jahren: Ökologisch – Regional – Individuell Image 2
EBENWEILER - Die beiden von den Firmen „Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ präsentierten Holzhäuser wurden speziell nach Kundenwunsch geplant und gefertigt. Dabei wurde der Leitgedanke „Ökologisch – Regional – Individuell“, den die Firmen „Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ bei jedem Projekt verfolgen, beispielhaft umgesetzt. Hinzu kommen energiesparende und ressourcenschonende Maßnahmen, sowie eine effiziente Planung und Bauleitung.

Die Firma „Naturhausbau 2000 GmbH“ mit Sitz in Hoßkirch ist ein mittelständisches Unternehmen, das seit über 20 Jahren am Markt ist und sich auf den Bau und die Entwicklung von ökologisch und individuell geplanten Einfamilienhäusern spezialisiert hat. Von der Idee über die Planung und Gebäudeenergieberatung bis hin zum bezugsfertigen Haus ist die Firma „Naturhausbau 2000 GmbH“ der richtige Partner.

Sparda-Bank Augsburg eG

Vorstellung der neuen Wand HPA und HPI

Wer ein sehr gut gedämmtes Haus besitzt, möchte immer öfters auch gesund wohnen. Gemeinsam haben die Firmen Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ deshalb einen neuen Typ Wand entwickelt und konstruiert, der diesem Wunsch nachkommt. Neben der bewährten Holzwand bietet die „Naturhausbau 2000 GmbH“ jetzt auch eine „HolzPur“-Wand an. Bei der „HolzPur“-Innenwand wird auf sämtliche Holzwerkstoffplatten und die darin enthaltenen Leime verzichtet. Die „HolzPur“-Außenwand ist eine Holzständerwand, mit besten Dämmwerten und möglichst viel leimfreien Holz. Der Fokus hierbei liegt auf der Nachhaltigkeit, speziell auf dem gesamten Lebenszyklus eines Hauses, das Recycling der Materialien miteingeschlossen. Eines der zu besichtigenden Häuser wurde mit den neuen HP-Wänden erbaut.
   
Leitgedanke seit vielen Jahren: Ökologisch – Regional – Individuell Image 3
Leitgedanke seit vielen Jahren: Ökologisch – Regional – Individuell Image 4
Beide Immobilien sind mit einer Nahwärmeheizung und einer Lüftungsanlage ausgestattet. Sämtliche Häuser der „Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ sind RAL-zertifiziert und genügen den höchsten KfW-Finanzierungsanforderungen.

Schon bei der Produktion der Häuser wird auf Einsparung von klimaschädlichem Kohlendioxid geachtet. Deshalb verwendet die Firma „Strobel GmbH“ nur Strom aus umweltfreundlichen Erzeugeranlagen.

„Wir freuen uns sie bei dem Tag der offenen Tür begrüßen zu dürfen“, sagen die Veranstalter. PR/CSC

Rainer Denzler

Rahmenprogramm

Beim Tag der offenen Tür bieten die die Firmen „Naturhausbau 2000 GmbH“ und „Strobel GmbH“ den Besuchern ein buntes Rahmenprogramm. Neben Informationen über Planung, Bauweise und Herstellung der Naturhäuser gibt es stündliche Vorführungen der Einblasdämmung. Die Besucher können zudem ihr handwerkliches Geschick beim Bau eines Vogelhauses. beweisen und eine kühle Erfrischung beim Mittagstisch genießen. Für die jungen Gästen stehen ein großer Sandkasten sowie eine Hüpfburg zur Verfügung.