„Schönste und größte Festmeile der Region“

An den Festtagen erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Highlights. FOTO: ARCHIV
Drei Tage Spaß und Unterhaltung auf der Festmeile in der historischen Hauptstraße: Vom 12. Juli bis 14. Juli findet das 22. Geisinger Straßenfest statt. Über 20 Vereine und Gruppen aus dem Raum Geisingen verwandeln die Hauptstraße zur größten Festmeile der Region.
  
GEISINGEN – Am Freitag, 12. Juli, startet das Fest um 18 Uhr mit dem Einzug der Festwirte. Die teilnehmenden Vereine und Gruppen zeigen dabei die bunte Vielfalt des Geisinger Straßenfests in einem Umzug. Dieser beginnt bei der Nachbildung des historischen Stadttors am Postplatz und führt durch die gesamte Festmeile.

Die Besucher erwarten gemütliche Festlauben, Spezialitäten aus Küche und Keller, tolle Attraktionen, fetzige Musik auf der Hauptbühne und abwechslungsreiche Unterhaltung auf den Kleinbühnen und der Festmeile. Dort sind unter anderem Drehorgelspieler und die Guggenmusik K13 Kirchen-Hausen unterwegs.

Für die kleinen Gäste gibt es zahlreiche Attraktionen wie den Straßenkünstler Zappo, einen Vergnügungspark, eine Hüpfburg, Kinderschminken und vieles mehr.

Für ungetrübte Festlaune sorgen auch dieses Jahr wieder Ringzug- und Buslinien sowie Sonderbusse. Die Fahrt zum Geisinger Straßenfest aus den Stadtteilen ist mit den bestehenden Ringzug- und Buslinien möglich. Für die Rückfahrt, zusätzlich zu dem Nahverkehrsangebot, sorgt zu später Stunde am Freitag- und Samstagabend wieder extra eingerichtete Sondertouren.

Die Fahrpläne sind online unter www.geisingen.de/strassenfest einzusehen. Abfahrt der Sonderbusse ist an der Bushaltestelle „Pflegeheim“.

Programm auf der Hauptbühne

Freitag, 12. Juli
18 Uhr: Einzug der Festwirte, anschließend Bieranstich
19.30 Uhr: Bregi House Band

Samstag, 13. Juli
15 Uhr: BläserSchulVorOrchester
16.15 Uhr: Tanzschule Ellis TanzRaum
20 Uhr: Crazy Room

Sonntag, 14. Juli
10 Uhr: Ökumenischer Festgottesdienst in der Stadtkirche
11.30 Uhr: Jugendblasorchester der Stadtmusik Geisingen
13.30 Uhr: Bari-Combo
18.00 Uhr: D´Siitäriißer & Ech