An der Betzenweiler Börse steigt am Wochenende die große Party

Am Samstagabend steht in Betzenweiler mit der Börsenparty ein großes Open Air Highlight an. FOTOS:OH
Am 22. Juni ist es wieder soweit: Dann steigt die 22. Börsenparty in Betzenweiler. Die Katholische Landjugendbewegung Betzenweiler (KLJB) sorgt dafür, dass sowohl der Genuss an den zahlreichen Bars wie auch der musikalische Teil nicht zu kurz kommen.
  
Das Gelände ist weitläufig. 
Das Gelände ist weitläufig. 
BETZENWEILER (mf) - Mit sieben verschiedenen Bars, einem Essenszelt und drei DJ´s garantiert die KLJB, die aus rund 100 Mitgliedern besteht, dass auch die 22. Börsenparty in Betzenweiler zu einem echten Erlebnis wird.





  
  
Engagierte Veranstalter: Die KLJB besteht aus rund 100 jungen Mitgliedern. 
Engagierte Veranstalter: Die KLJB besteht aus rund 100 jungen Mitgliedern. 
Beim Open Air Highlight in der Region sollen alle Geschmäcker auf ihre Kosten kommen: Berentzenbar, Cocktail- und Schnaps- und Pilsbar sowie der Hefestand und das Essenszelt heißen die Anlaufstellen für die Genießer von Flüssigem und Herzhaftem. Dabei gibt es eine große Auswahl von Spirituosen über Cocktails, Shots, verschiedene Biere und jede Menge alkoholfreie Getränke.
  
Die DJ´s garantieren Stimmung pur. 
Die DJ´s garantieren Stimmung pur. 
Musikalisch kann man sich dieses Jahr auf zwei Premieren freuen. Zum einen auf Star DJ Rudy MC aus Italien und zum anderen DJ Miggen aus Betzenweiler. DJ Philhouse legt bereits zum dritten mal auf. Gemeinsam werden die DJ‘s das Open Air-Gelände in Wallung versetzen.

22. Börsenparty Betzenweiler

Open Air Highlight in der Region

Veranstalter: Katholische Landjugendbewegung Betzenweiler (KLJB)

Wann: 22. Juni
Beginn: 20 Uhr
Ende: 2.30 Uhr

Eintritt ab 20 Uhr
Eintritt: 1 Euro
ab 21 Uhr: 5 Euro Eintritt

Musikalische Unterhaltung: Support Act DJ Miggen, DJ Philhouse, DJ Rudy MC Weitere Infos: www.boersenparty.com

mit SZ-Abo-Karte 1 Euro Ermäßigung auf den Eintritt

Sieben verschiedene Verkaufsstände: fruchtige Cocktails, Barzelt, Berentzen- und Sektbar, Weizenstand, Antialkoholische Bar, Pilsbar und für die hungrigen ein Wurstzelt

Einlass ab 16 Jahren. Besucher unter 18 Jahren benötigen den Partypass und hinterlegen ein Pfand von 10 Euro