Neun Mannschaften wollen’s wissen beim großen Fußball-Wanderpokalturnier

Vorjahrssieger SV Bubsheim (r.) mit dem damaligen Finalgegner SV Renquishausen. FOTO: ARCHIV
Für die Fußballer und Fans auf dem Heuberg steht an diesem Wochenende der Jahres-Höhepunkt an: Der SV Mahlstetten richtet von Freitag bis Montag den Heuberg-Wanderpokal aus.

Das traditionelle Fußballturnier mit neun Mannschaften wird zum 65. Mal ausgespielt. Titelverteidiger ist der SV Bubsheim. Mit der Austragung des Events feiert der SV Mahlstetten gleichzeitig Jubiläum - der Vereine wird in diesem Jahr 100 Jahre alt.

Teilnehmende Mannschaften bei den Senioren sind:
  
Der Party-Marathon des Heuberg-Wanderpokalturniers 2019 in Mahlstetten startet mit der Party- & Rocknacht und Radspitz. In Mahlstetten spielt Radspitz am Freitag, 7. Juni, ab 21 Uhr. Tickets nur an der Abendkasse.
Der Party-Marathon des Heuberg-Wanderpokalturniers 2019 in Mahlstetten startet mit der Party- & Rocknacht und Radspitz. In Mahlstetten spielt Radspitz am Freitag, 7. Juni, ab 21 Uhr. Tickets nur an der Abendkasse.

100 Jahre SVM

Am 15. März 1919 trafen sich in der Wohnung von Magnus Sauter, Gipser, einige Mahlstetter Bürger, um über die Gründung eines Radfahrvereins zu verhandeln. Gleich bei der ersten Zusammenkunft gelang es, den Verein zu gründen. Er erhielt den Namen Radfahrerverein Frisch-Auf-Mahlstetter. Im Jahr 1929 wird erstmals von einem Fußballverein gesprochen, der am 10. Oktober 1930 dann offiziell gegründet wurde. Von diesem Zeitpunkt an bis heute wurde Fußball zum Mittelpunkt des Vereinslebens.