Stadtpokal Bad Saulgau

Auch im vergangenen Jahr sahen die Zuschauer beim Stadtpokal Bad Saulgau, Ausrichter war der SC Türkiyemspor, verbissen geführte Zweikämpfe. FOTO: KARL-HEINZ BODON
Acht Mannschaften spielen an Pfingsten auf dem Braunenweiler Sportgelände um die Bad Saulgauer Trophäe, den Stadtpokal. Ein internationales Flair bekommt das Turnier dank der Teilnahme der französischen Partnerstadt Chalais (Départment Charente), die mit ihrer Fußballmannschaft, dem FC Sud Charente, mal wieder dabei sind. Höhepunkt des Stadtpokals ist das 1. Expert-Dartturnier, bei dem es hochkarätige Preise zu gewinnen gibt.

Der 45. Bad Saulgauer Stadtpokal umrahmt das 50-jährige Jubiläum des SV Braunenweiler, der im Jahr 1969 gegründet wurde. Harald Dehn und Willi Dirlewanger haben die Geschichte des Vereins aufgearbeitet und werden über das Wochenende hinweg Führungen durch die Historie des SVB anbieten. Die Termine zu diesen Veranstaltungen werden im Festzelt ausgerufen.
  
Auch der Stadtpokal 2019 verspricht Spannung zum Saisonausklang. FOTO: KARL-HEINZ BODON
Auch der Stadtpokal 2019 verspricht Spannung zum Saisonausklang. FOTO: KARL-HEINZ BODON
Eröffnet wird das Turnier bereits am Freitagabend mit einem echten Klassiker: Der Gastgeber wird das Turnier mit dem ersten Spiel um 18:30 Uhr gegen den SV Renhardsweiler eröffnen. Nach den ersten beiden Vorrundenspielen sorgen Midnight Special mit ihrem Coverrock am Freitaband für beste Unterhaltung. Am Samstag werden ab 14 Uhr die nächsten Turnierspiele ausgetragen. Im Anschluss an die Fußballspiele findet das 1. Expert-Dartturnier ab 20 Uhr statt. Gespielt wird in Zweierteams. Das beste Team gewinnt zwei Panasonic 40-Zoll - UltraHD-Fernseher. Satte Beats aus den aktuellen Charts und Housemusik gibt es anschließend von DJ BEATS auf die Ohren.
   
Turnier umrahmt Feierlichkeiten Image 1
Der Pfingstsonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Gottesdienst im Festzelt, geleitet von Pater Shinto Kattoor. Im Anschluss lädt der Verein zum Frühschoppen mit den D’Falschspieler ein. Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagstisch im Festzelt. Ab 12 Uhr werden am Sonntag die letzten Vorrundenspiele ausgetragen. „Brass meets DJ" ist das Motto am Sonntagabend ab 21 Uhr. Abwechselnd sorgen 2-Takt-Brass, ein DJ, sowie Jack Russel’s Halsbänd für beste Stimmung im Zelt. Jack Russel’s Halsbänd – so ungewöhnlich wie der Name ist auch die Besetzung: vier Trompeten, vier Posaunen, eine Tuba und ein Schlagzeug. 
   
Musik Markt Bad Saulgau
Mit ihren teils brachial arrangierten Stücken sorgt die „Bänd" für den vollen New-Crossover-Brass-Sound auf dem Sportgelände. Am Pfingstmontag gibt es ab 11.30 Uhr Mittagstisch. Ab 12 Uhr finden die Halbfinalspiele, sowie die Platzierungsspiele statt. Das Finale des Stadtpokals wird ab 17.50 Uhr ausgetragen. Im Anschluss findet die Siegerehrung sowie die Verabschiedung der französischen Gäste statt. Mit DJ-Musik findet der Abend nach 20 Uhr seinen Ausklang.

Alle weiteren Informationen und Anmeldung zum Dartturnier unter stadtpokal2019.de.