Musikverein lädt zum Frühlingsfest in Hettingen ein

Im großen Festzelt feiern die Besucher gemütlich bei zünftiger Musik. FOTOS: PRIVAT

H. Steinhart Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG

Das Vatertagstreffen findet am Donnerstag, 30. Mai, statt. Die musikalische Unterhaltung übernehmen die Musikvereine aus Bingen (11.30 Uhr), Mägerkingen (14 Uhr) und Vilsingen (16.30 Uhr). Die reichhaltige Speisekarte bietet zum Beispiel Schnitzel mit Pommes und Salat, Schlemmerpfanne, halbes Hähnchen mit Wecken oder Pommes und die beliebten Klassiker wie Currywurst, Rote und Pommes. Kinder können sich auf dem Beachvolleyballfeld austoben. Die jüngeren Besucher können am Donnerstag und Sonntag ihre Kreativität in der Bastelecke zeigen oder sich in der Kinderecke vergnügen.

Der Freitag steht ganz im Zeichen des „Schwabenhock im Dirndlrock“. Los geht’s um 18 Uhr. Zur Eröffnung spielt die Jugendkapelle „Around the Sound“. Anschließend spielt die Fehlataler Blasmusik zünftig auf. Es gibt Schwäbische Spezialitäten wie den „Schwabenburger“, Maultaschen und Kartoffelsalat, Vesperbrett und Most.

Spiele sorgen immer für eine Mordsgaudi

Gruppen und Vereine messen sich in lustigen Spielen, die aber noch streng geheim sind. Für alle Besucher gibt es einen Begrüßungstrunk.

Am Sonntag wird dann nach einem Ruhetag zünftig weiter gefeiert. Um 10.30 Uhr findet der Gottesdienst im Festzelt statt. Für Unterhaltung sorgen an diesem Tag die Musikvereine aus Bitz (11.30 Uhr) und Binzwangen (14 Uhr). Auf die Gäste warten wieder verschiedene Schmankerl aus der Festküche. Außerdem wird am Nachmittag – ebenso wie am Donnerstag – leckerer Kuchen und Kaffee angeboten. Die Ziehung der Tombola ist gegen 17 Uhr geplant. Hier warten tolle Preise auf die Teilnehmer. Der erste Preis ist ein Wellnesswochenende für zwei Personen im Wert von 400 Euro. Der zweite Gewinner bekommt einen Gutschein für den Europapark (Wert 180 Euro) und für den dritten Preis gibt es einen Massagegutschein. An allen vier Festtagen ist der Eintritt frei. Christine Martin