Die Musikkapelle Bodnegg e.V lädt zum Feiern ein

Beim Bodnegger Sommerfest herrscht richtig gute Stimmung! Fotos: privat
Die Musikkapelle Bodnegg e.V. lädt vom 23. - 26. Mai herzlich zum Bodnegger Sommerfest ein.

BODNEGG - Den Start macht der Feierabendhock am Donnerstag ab 17 Uhr. Es ist für die Gäste und auch die ansässigen Firmen eine schöne Gelegenheit den Abend ausklingen zu lassen. Bei Wurstsalat mit Bratkartoffeln oder leckeren Seelen, um ein paar Schmankerl aus der Küche zu nennen, kann der Feierabend beginnen. Eine kleine Abordnung der MK Bodnegg wird den Abend musikalisch gestalten.
   
Schöne Feste sind zum Feiern da Image 1
Schöne Feste sind zum Feiern da Image 2
Am Freitag ist es an der Zeit für Petticoats, enge Jeans, Haartollen und Rock ‘n‘ Roll. Kurz gesagt es ist Zeit für eine Rockabilly Party. Die Bands „SixRocketZ“ und „Teddy und die Lollipops“ lassen es im passend dekorierten Festzelt ordentlich krachen.

„Wir freuen uns natürlich, wenn unsere Festbesucher im passenden Outfit an diesem Abend mit uns feiern werden“, so Schriftführerin Martina Flock.

Karten sind im Vorverkauf für 8 Euro noch bis zum Donnerstag bei allen Bodnegger Musikanten, beim Musikhaus Lange und unter vvk-rockabilly@mk-bodnegg.de erhältlich.

Am Samstagnachmittag findet ab 14.30 Uhr der Kaffeetreff für Jung und Alt statt. Die jüngsten Musiker zeigen, was sie schon können und die Zumba-Kids vom TSV Bodnegg werden anschließend die Bühne wackeln lassen.

Um 19 Uhr werden dann die Kapellen aus Amtzell, Hoßkirch und Neukirch mit ihren Fahnenabordnungen ins Festzelt einmarschieren.

Nach der Auslosung kann er dann beginnen, der Blasmusikwettbewerb.

Mit toller Musik und Showeinlagen werden die Kapellen für super Stimmung sorgen und das Zelt zum Beben bringen. Das Publikum wird am Ende entscheiden, wer den Blasmusikwettbewerb gewinnen wird.

Eine sehr schöne Tradition ist der Zeltgottesdienst am Sonntagmorgen um 9 Uhr, der vom MK Bodnegg musikalisch mitgestaltet wird. „Wir sind dankbar, dass unser Pfarrer Herr Stork diese Tradition mit uns aufrechterhält“, so die Schriftführerin. „Der Sonntag ist bei uns der Familientag. Für die Erwachsenen gibt es den Frühschoppen, der vom Musikverein Bavendorf musikalisch umrahmt wird. Und für die Kleinen gibt es den Spielofant vom Kreisjugendring Ravensburg.

Unsere Küche bietet zu den Klassikern wie Wurst und Steak auch selbst gemachte Salate und als Mittagsmenü gebratene Maultaschen mit Salat.“

Am Nachmittag zeigt die Jugendkapelle Bodnegg-Grünkraut und die Spätlese aus Neukirch was in ihnen steckt. Auch an diesem Mittag wird es leckere Kuchen geben.

Feste sind zum Feiern da! Daher laden die Veranstalter recht herzlich zum Bodnegger Sommerfest ein. red/lan