RMP Service GmbH feiern Ihr 20-jähriges Firmenjubiläum

Auf dem Betriebsgelände der RMP-Service GmbH im Lehen 11 (Platz Bildmitte und rechts) in Eriskirch wird im Rahmen des Tags der offenen Tür am Samstag das 20-jährige Firmenjubiläum mit einem Familien- und Informationsprogramm gefeiert. FOTOS: HEINRICH
Seit 20 Jahren gibt es in Eriskirch die Firma RMP Service GmbH. Grund genug für die Brandschutzexperten, am Samstag, 18. Mai, ab 10 Uhr das runde Firmenjubiläum im Rahmen eines Tags der offenen Tür und Familientags gemeinsam mit Kunden und interessierten Bürger ausgiebig zu feiern.

Von Andy Heinrich

ERISKIRCH - „Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen, unterhaltsamen vor allem aber auch informativen Tag“, sagt Geschäftsführer Reinhold Petzi, der sich zusammen mit Wolfgang Noll für die Geschäftsführung verantwortlich zeigt.

Das Überprüfen von Feuerlöscher gehört für RMP-Mitarbeiter Florian Löchle neben zahlreichen weiteren Brandschutzmaßnahmen zum Tagesgeschäft.
Das Überprüfen von Feuerlöscher gehört für RMP-Mitarbeiter Florian Löchle neben zahlreichen weiteren Brandschutzmaßnahmen zum Tagesgeschäft.
Die RMP-Geschäftsführer Wolfgang Noll (links) und Reinhold Petzi demonstrieren eine neue Sägevorrichtung zum Schneiden von speziellen Brandschutzplatten- und Matten.
Die RMP-Geschäftsführer Wolfgang Noll (links) und Reinhold Petzi demonstrieren eine neue Sägevorrichtung zum Schneiden von speziellen Brandschutzplatten- und Matten.
Die RMP-Service GmbH als ausführende Firma für Brandschutz und Trocknung feiert am Samstag ihr 20-jähriges Bestehen. „Angefangen hat alles 1999 während des Jahrhunderthochwassers in einer Garage. Heute zählen wir mit rund 40 Mitarbeitern zu den führenden Unternehmen nicht nur im Bereich Brandschutz und Trocknung. Ich hatte quasi das Glück, dass ich mein Hobby zum Beruf machen durfte und konnte. Ich lebe den Brandschutz, sozusagen“, lacht Reinhold Petzi, der, so ganz „nebenbei“, seit einigen Jahren Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Eriskirch ist. Gemeinsam mit Wolfgang Noll hat er zudem das Ingenieurbüro „Bodensee Brandschutz Engineering“ gegründet, welches sich vorwiegend mit der vor Ort-Begutachtung, der Erstellung von Plänen sowie mit der Ausarbeitung von speziellen Konzepten beschäftigt.

RMP Service GmbH
„Die RMP-Service GmbH dagegen ist das ausführende Unternehmen. Unsere hochqualifizierten und engagierten Mitarbeiter werden am Samstag den ganzen Tag über für fachspezifische Fragen rund um den Brandschutz oder Trockenbau zur Verfügung stehen. Dazu wird es eine Ausstellung mit Brandabschottungsmaterialen, Brandschutztüren, -tore sowie -vorhänge, Feuerlöscher, Rauchmelder, mit eigentlich so ziemlich allem geben, was für den vorbeugenden Brandschutz relevant und wichtig ist.

Zudem wird es mehrere spektakuläre Vorführungen mit einer Fettexplosion in einer nachgestellten Küche und Feuerlöscher-Demonstrationen geben“, versprechen die Brandschutzexperten. Eine Hüpfburg für die Jüngsten, Leckeres vom Grill samt Kaffee und Kuchen, sowie zünftige Musik von der Musikkapelle runden den Aktionstag bei RMP ab, wobei die Stände von heimischen Vereinen für die Jugendkassen belegt werden. Weitere Infos gibt es unter www.rmp-service.de.