Glacis-Galerie in Neu-Ulm: Verkaufsoffener Sonntag mit Cosplay Event

Lesedauer: 7 Min

Sonntags durch Geschäfte bummeln macht Spaß. Dabei kostenlos parken und aufwändige Kostüme preisgekrönter Cosplay Ikonen bestaunen – das ist etwas ganz Besonderes. Die Glacis-Galerie macht’s möglich.

Am 05.05.2019 ist in der Glacis-Galerie in Neu-Ulm verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr. An diesem Tag ist Parken kostenlos im Glacis-Parkhaus. Verbinden Sie Ihre Shopping-Tour mit einem Mittagessen – der Food-Court öffnet bereits um 11 Uhr.

Exklusives Highlight ist ein fantastisches Cosplay Event mit eigenem Cosplay Wettbewerb.

Shopping als Erlebnis

Die Glacis-Galerie im Herzen Neu-Ulms steht für außergewöhnliche Shopping-Erlebnisse. Das Cosplay Event am 05.05.2019 ist Teil dieses Erlebnis-Gesamtkonzepts.

Entdecken Sie in der Glacis-Galerie eine Vielfalt an Geschäften für jeden Typ und jede Altersgruppe. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt – von diversen Bekleidungsgeschäften über Schuhgeschäfte bis hin zum gut sortierten Elektrofachmarkt. Ein Reisebüro, ein Optiker, ein Buchladen und viele weitere Fachgeschäfte runden das Angebot ab.

Sie benötigen mal eine Pause? Gönnen Sie sich in der Food-Court etwas Gutes aus dem Angebot verschiedener Restaurants. Gemütlich Kräfte tanken und weiter geht’s mit dem Einkaufsbummel.

Die Glacis-Galerie teilt sich in mehrere Teile auf. Im Erdgeschoss werden diese Teile durch offene Durchgänge verbunden, die eine lebendige Atmosphäre schaffen. Zudem wird in allen Bereichen auf Barrierefreiheit geachtet.

Anmeldung zum Cosplay Wettbewerb

   

Im Rahmen des Cosplay Events veranstaltet die Glacis-Galerie einen Cosplay Wettbewerb ohne feste Regeln. Wahlweise kann man einfach sein Kostüm präsentieren oder etwas Einstudiertes aufführen. Um den Wettbewerb besser koordinieren zu können, bitten wir um eine schriftliche Anmeldung an: cosplay@ad-mission.com

Kurzentschlossene können sich aber auch am Veranstaltungstag noch spontan bei uns anmelden.

Cosplay Event im Überblick

Das Cosplay Event findet im Rahmen der Öffnungszeiten am Sonntag, dem 05.05.2019, zwischen 13 und 18 Uhr statt. Die preisgekrönten Cosplayerinnen Mirjam und Judith werden sich in dieser Zeit mit ihren Kostümen durch die Glacis-Galerie bewegen. Folgender Ablaufplan ist vorgesehen.

  • Eröffnung: Die beiden Cosplayerinnen Mirjam und Judith eröffnen das Cosplay Event in ihren preisgekrönten Kostümen.

  • Sternenkrieger Ausstellung mit über 30 Modellen

  • Workshop für Anfänger: Mirjam und Judith erklären das Thema Cosplay und geben praktische Tipps & Tricks.

  • Workshop für Fortgeschrittene: Mirjam erklärt an praktischen Beispielen wie Cosplay Rüstungen hergestellt werden.

  • Meet & Greet mit Mirjam und Judith mit der Möglichkeit Fotos zu machen und Fragen zu stellen.

  • Cosplay Wettbewerb: Die Kandidaten werden dem Publikum ihre Kostüme vorführen und von einer Jury beurteilt. Anschließend folgt eine Siegerehrung.

Was ist Cosplay eigentlich?

Der Begriff Cosplay klingt zwar englisch, kommt aber aus dem Japanischen und wird dort „kosupure“ ausgesprochen. Cosplay ist ein Hobby, bei dem man sich als ein fiktiver Charakter aus einem Trickfilm, einem Spiel oder einem Buch verkleidet. Im Gegensatz zum gängigen „Verkleiden“ sucht man sich eine bestimmte Figur aus, die man darstellen möchte und übernimmt gegebenenfalls sogar deren spezifische Charaktereigenschaften.

Es gibt zwar fertige Kostüme, die man kaufen kann, aber die meisten Fans schneidern und basteln ihre aufwändigen Kostüme selbst. Das kann je nach Cosplay mitunter viel Geld und vor allem sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.

Cosplay damals und heute

Cosplay ist vor allem in der Anime- und Manga- sowie in der Videospielszene entstanden und groß geworden. Animes und Mangas sind japanische Trickfilme und Comics. In Japan wurde der Begriff Cosplay in den 80er Jahren eingeführt. Die Fans wurden von amerikanischen Sci-Fi Conventions inspiriert, auf denen es üblich war, sich zu verkleiden.

Mit dem Anime- und Mangaboom in der westlichen Welt in den 90er Jahren schwappte Cosplay auch in die USA und nach Europa. Inzwischen findet Cosplay nicht mehr nur auf Szene-Veranstaltungen statt, sondern hat auch Events wie die Leipziger Buchmesse erobert. Mit dem Vormarsch amerikanischer Comicverfilmungen im Kino hat Cosplay einen neuen Hype erfahren. Herausragende Cosplayer erreichen in der Szene Kultstatus und dürfen sogar Autogramme geben.

Shopping und Cosplay in Neu-Ulm

Die Glacis-Galerie holt den Cosplay Trend nach Neu-Ulm. Wir möchten den verkaufsoffenen Sonntag nutzen, um Cosplayern aus der Umgebung eine Bühne zu bieten. Es soll eine Brücke geschlagen werden zwischen den Cosplay-Fans und den weiteren Besuchern der Glacis-Galerie. Vielleicht inspiriert das ein oder andere Cosplay ja zu einem fantasievollen Kauf. Auf jeden Fall wartet jede Menge Abwechslung an einem einzigartigen Shopping-Tag.