„Wir bieten Dinge, die das Leben unserer Kunden leichter machen“

Markenräder, Helme, bequeme Fahrradsättel und Akku-Gartengeräte sind im Angebot. FOTOS: OH
Am Sonntag, 14. April, ist es wieder soweit: „Zweirad, Forst & Gartentechnik Sauter“ lädt von 11 Uhr bis 17 Uhr wieder zur Frühjahrsschau nach Hundersingen ein. Aus seinen drei Geschäftsbereichen wird Ralf Sauter jede Menge „neuer Dinge, die das Leben leichter machen“, vorstellen. Vor allem auf alle Radler, Gartenfreunde und Hobby-Waldarbeiter warten wieder viele innovative Angebote.

HUNDERSINGEN - Seit vielen Jahren ist „Zweirad, Forst- & Gartentechnik Sauter“ Premium-Händler für Fahrräder der Firmen „Conway“ und „Victoria“. Bei der Frühjahrsschau am 14. April ist das komplette Programm der Herstellerfirmen zu sehen. „Das Angebot reicht vom Rad für Kleinkinder bis zu den verschiedensten Erwachsenen-Rädern“, sagt Ralf Sauter.

„Wir bieten Dinge, die das Leben unserer Kunden leichter machen“ Image 1
Die Markenräder der beiden Firmen seien in den Bereichen E-Bike, Trekkingrad, Elektro-Tourenrad und Cityrad auch im vergangenen Jahr mehrfach Testsieger gewesen, betont Ralf Sauter. „Zweirad, Forst- & Gartentechnik Sauter“ bietet auch Fahrrad-Leasing mehrerer Firmen. Sowohl für Privatleute, als auch für Betriebe, die ihre Mitarbeiter mit Fahrrädern ausstatten und die Steuervorteile nutzen wollen.

„Wir bieten eine große Auswahl an Fahrradhelmen“, sagt Ralf Sauter. „Und die werden fachmännisch am Kopf des Kunden angemessen“. Der Fachmann wählt den individuell besten Helm für seine Kunden aus und stellt ihn optimal ein. „Damit passt der Helm vom ersten Moment und sitzt so perfekt, dass er den Radfahrer unterwegs auf keinen Fall behindert“, betont Ralf Sauter und ergänzt: „Natürlich haben wir zu jeden Helm passend eine große Auswahl an Multifunktionstüchern in allen Farben und Größen“.

Auch wenn es um den bequemen Fahrradsattel geht, ist „Zweirad, Forst- & Gartentechnik Sauter“ der richtige Fachbetrieb. Und da macht Ralf Sauter seinen Kunden ein besonderes Service-Angebot. „Jeder Kunde, der Probleme mit seinem Sattel hatte, war danach hochzufrieden“, sagt er.

Ralf Sauter erklärt: „Mit einem Spezialgerät vermessen wir individuell die Sitzbeinhöcker des Kunden“. So könne schnell und sicher der geeignetste Fahrradsattel ausgewählt werden, sagt er. „Poschmerzen müssen nämlich heutzutage beim Radfahren ganz sicher nicht mehr sein“.

Im Gartenbereich bietet „Zweirad, Forst- & Gartentechnik Sauter“, neben vielen anderen Firmen, die modernen Geräte der Firma „EGO“ an. „Der Vorteil ist, dass für alle EGO-Geräte vom Rasenmäher über Motorsensen, Heckenscheren, Laubbläser, Rasentrimmer und Freischneider bis zur Kettensäge mit demselben Akkusystem betrieben werden können“, sagt Ralf Sauter. „Und das mit fünf Jahren Garantie auf die Geräte und drei Jahren Garantie auf alle Akkus“.


Los geht’s um 11 Uhr mit dem Frühschoppen

Wie in den Vorjahren bekommen die Besucher der Frühjahrsschau alle Fragen rund um Zweiräder sowie Forst- und Gartentechnik fachmännisch und kompetent beantwortet. Die traditionelle Frühlingsschau in Hundersingen wäre nicht komplett, wenn es, neben umfangreichen Informationen zu moderner Technik und den neuesten Trends, nicht ein Begleitprogramm geben würde. Im beheizten Zelt vor der Werkstatt- und Ausstellungshalle wird ab 11 Uhr ein Frühschoppen angeboten. Zur Mittagszeit versorgt Grillmeister Rauscher aus Tiefenbach die Gäste und am Nachmittag bietet die Hundersinger Schützenjugend Kaffee und Kuchen an. Außerdem werden „Pepperpartys“ vorgestellt und Osterdekorationen gezeigt.

Im Mittelpunkt der traditionellen Frühlingsschau wird aber wieder das umfangreiche Programm von „Zweirad-, Forst- und Gartentechnik Sauter“ stehen. „Unser Angebot reicht von A, wie Akku-Geräte, bis Z, wie Zero-Turn-Mäher“, sagt Ralf Sauter.

Und wer das Holz für seinen heimischen Ofen selbst im Wald oder im Reisteil holen will, ist bei Sauter in Hundersingen auch an der richtigen Adresse. Im Angebot sind Motorsägen mit den unterschiedlichsten Schwertlängen und wahlweise mit Elektroantrieb oder Benzinmotor. Holzspalter sind bei Ralf Sauter genauso zu haben, wie Hochentaster und Hand-Forstwerkzeug. Karl-Heinz Burghart