So schön kann Leben sein!

Charly Schmid wird den neuen Lugano-Outdoorchef-Grill präsentieren, auf dem man zur selben Zeit grillen, brutzeln und kochen kann. FOTOS: SCHWARZ
Das Leben kann so schön sein. Dass man trotzdem immer noch einen draufsetzen kann, erfahren die Besucher beim großen Life-Style-Sonntag der Firma „Stangen-Schmid“ in Ostrach am morgigen Sonntag, 17. März, von 13 bis 18 Uhr. Zwei der vielen Highlights: Grillvorführungen mit Grillmeistern und ein Wallpaint-Workshop mit Jeanne d’Arc-Living-Farben. 

OSTRACH - Mode und gutes Essen machen das Leben schöner und aufregender, tolle Geschenke, Deko-Artikel für Haus und Garten und verspielte Accessoires auch. All das und noch viel mehr finden die Besucher bei „Stangen-Schmid“ in Ostrach – natürlich auch außerhalb des Life-Style-Sonntags. Für diesen haben sich Sabine und Charly Schmid aber zusätzlich noch was einfallen lassen. 

„Stangen-Schmid“ und Grillen, das ist mittlerweile eine untrennbare Verbindung. So wird das Thema Grillen wieder ein zentraler Punkt des Life-Style-Sonntags sein. Ein extra angereister Grillmeister von Outdoorchef macht Grillvorführungen auf dem Outdoorchef-Dualchef, der zwei abgetrennte Brennkammern mit unterschiedlichen Temperaturen hat, so dass man beispielsweise Braten und Hähnchen oder Braten und Pizza gleichzeitig machen kann. Zudem wird Maxi Schmid wieder seine leckeren Ofyr-Burger, auch als Veggie-Version, grillen. Und: Charly Schmid ist stolz darauf, den neuen Lugano-Grill von Outdoorchef präsentieren zu können, auf dem man zur selben Zeit grillen, brutzeln und kochen kann (Foto oben). Übrigens: Beim Life-Style-Sonntag kann man sich auch über die Grillseminare informieren, die „Stangen-Schmid“ übers Jahr 2019 weg anbietet: viermal jeweils abends mit 20 Personen Mindestteilnahme sowie Exklusiv-Grillseminare, die einmal im Monat samstags von 10 bis 15 Uhr stattfinden – sofern sich mindestens zehn Personen anmelden.

Chefin Sabine Schmid todschick mit Wickelschal von „Knit Factory“.
Chefin Sabine Schmid todschick mit Wickelschal von „Knit Factory“.
Neu im Schmid’schen Sortiment sind Modeschmuck, Taschen, Blusen und Schals der Marke „Moshi“ sowie moderne Wickelschals und Strickjacken von „Knit Factory“. Zum Renner haben sich die Jeanned’Arc-Living-Farben entwickelt, so dass Sabine Schmid erneut einen Workshop anbietet: Im Eingangsbereich werden verschiedene Techniken vorgestellt. Dieses Mal spielt auch das Thema Wallpainting eine große Rolle. Jeanned’Arc-Living-Farben können auf so gut wie allen Untergründen aufgetragen werden, ohne dass man diese vorher behandeln muss. Und sie bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Auch Frühlingssträuße und Gourmet-Artikel erwarten die Besucher, ebenso wie ein riesiger Gartenmarkt mit gemütlichen und funktionalen Möbeln für Haus und Garten, Landhausdielen massiv in Eiche, Esche, Ahorn und Lärche, Terrassenbelägen in allen Variationen, u.a. aus Tropenhölzern. Dazu kommen Accessoires, Dekorationsartikel, Steinfiguren (im Moment speziell ein großes Sortiment an Stein(beton)katzen), Brunnen, Feuerschalen und Pflanzen – alles wunderschön präsentiert. Und wer sich seine Einkäufe als Geschenk einpacken lassen will, bekommt das kostenlos obendrauf.

„Unser Life-Style-Sonntag ist also nicht nur für Frauen. Bei uns kann die ganze Familie ein paar schöne Stunden verbringen“, sagt Sabine Schmid. CHRISTIAN SCHWARZ

„Auszeit“-News

Das angeschlossene Café/ Restaurant „Schmid’s Auszeit“ bietet ab 20. März nun auch einen Mittagstisch an. Von 12 bis 14 Uhr wird es Tagesessen und „a la carte“ geben. Dafür haben die Schmids extra einen Küchenmeister eingestellt.