Betten Frehner in Leutkirch: Perfekte Ergonomie für gesunden Schlaf

Betten Frehner gibt es an drei Standorten in Leutkirch. Im Bild ist das Bettenhaus/Schlafvital-Center im Krönengässle. Zwei weitere Geschäfte befinden sich an der Wangener Straße 9 und 12.
„Gesünder schlafen und somit besser leben“ heißt es mittlerweile seit über 80 Jahren bei Betten-Frehner. Auf insgesamt über 1200 Quadratmeter an Ausstellungsflächen, aufgeteilt in drei verschiedene Häuser, findet man bei der Firma Frehner alles was zum perfekten Schlafen gehört.

Der Schlaf ist unsere Energiequelle

LEUTKIRCH - „Der Schlaf ist unsere Energiequelle“, erklärt Inhaber Peter Haser. „Rund ein Drittel unsere Lebens verbringen wir im Bett.“ In zehn Jahren sind das etwa 30.000 Stunden. Im Schlaf schaltet der Körper seine Funktion auf Schonung. Die Körpertemperatur sinkt ab, der Blutdruck und Körperfrequenz sinken, die Herzfrequenz wird reduziert , die Atmung ruhiger und die Muskulatur entspannt sich. Im Schlaf werden die Zellen regeneriert, Energievorräte getankt, das Immunsystem gestärkt und der Hormonhaushalt auf Vordermann gebracht.

10 Gebote des gesunden Schlafes

- 20 % mehr Entspannung beim Schlaf auf Naturprodukten als auf synthetischen Materialien
- Achten Sie auf das richtige Schlafklima - gelüftet, dunkle und ruhige Umgebung
- Achten Sie auf die Anpassungfähigkeit Ihres Bettes, ein zu festes Bett verhindert die Durchblutung
- Metallfreie Betten sorgen für ein strahlungsarmes Schlafen
- Einbau von Netzfreischaltungen bieten einen elektrischen Einfluss freien Raum
- Nicht überreizt zu Bett gehen - vorher 30 Minuten entspannen
- Alkohol, Rauchen und Essen vor dem Schlafen wirken aufreizend und schlafstörend
- Das Bett nur zum Schlafen benützen - kein Fernsehen, kein Essen - somit verbindet man das Bett nur mit Schlafen
- Regelmäßige Schlafzeiten einhalten - man fühlt sich morgens entspannter
- In den ersten fünf Stunden wechseln unsere Schlafphasen alle 90 Minuten zwischen Leicht-, Tief- und Traumschlaf. Danach befindet wir uns überwiegend im Leichtschlaf. Sollten Sie während der ersten fünf Stunden aufwachen, vermeiden Sie unnötiges Aufstehen.
Eine optimale Schlafunterlagen muss entlasten und stützen können. Die ausgeprägten Körperpartien, vor allem der Schulter- und Beckenbereich, werden bei dem Schlafsystem „Relax 2000“ körpergerecht entlastet. Ebenso wichtig ist jedoch, dass diese Bereiche vom Schlafsystem aktiv gestützt werden. 

Peter Haser, Inhaber von Betten Frehner, ist geschulter Fachberater für komfortgerechtes Schlafen. FOTOS: BETTEN FREHNER/NIC
Peter Haser, Inhaber von Betten Frehner, ist geschulter Fachberater für komfortgerechtes Schlafen.
FOTOS: BETTEN FREHNER/NIC
Exklusive Accessoires wie Zirbenkissen runden das Angebot ab.
Exklusive Accessoires wie Zirbenkissen runden das Angebot ab.
Somit liegt unser Körper natürlich und ideal. „Experten empfehlen das Relax 2000 Bettsystem“, sagt Peter Haser. „Das ist geprüfte Qualität für Ihren gesunden Schlaf.“ Die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer (IGR) e.V. ist ein bundesweit tätiger Verein und arbeitet unter dem Motto „Wir stärken Ihren Rücken.“ Mitglieder sind Krankengymnasten, Sportlehrer, Mediziner sowie Personen und Organisationen, die am Thema Rückengesundheit interessiert sind. Die Mitarbeiter der IGR haben das Relax 2000 Bettsystem ausführlich geprüft, einem intensiven Praxistest unterzogen und mit dem IGR-Gütesiegel zertifiziert.

Selbstverständlich erwartet die Kunden eine freundliche und fachkompetente Beratung über eine individuelle und exakte Planung bis hin zur pünktlich und professionell ausgeführten Montage der Bettsysteme. Wunderschöne und ausgefallene Accessoires runden das gesamte Angebot ab.

Ausgezeichnet durch Gütesiegel

Bei Betten Frehner steht Qualität und Beratung an erster Stelle. Dies beweisen zahlreiche Auszeichungen, an dieser Stelle sollen nur zwei genannt werden.

Peter Haser, Inhaber von Betten Frehner, hat ein intensives Fachseminar ablsoviert und nach bestandener Prüfung das TÜV-Zertifikat als „geschulter Fachberater für komfortgerechtes Schlafen“ erhalten.

Alle drei Betten Freher-Geschäfte gehören im Bereich-Bettsysteme zu den rund 500 Fachgeschäften mit AGR-Zertifikat. Die Basis jeder guten Beratung sind fundierte Fachkenntnisse.