Pfullendorf: Stadtmusik lädt zum Oktoberfest ein

Zwei Tage wird im Seepark das traditionelle Oktoberfest von der Stadtmusik Pfullendorf gefeiert. FOTO: STADTMUSIK PFULLENDORF
Auf eine Riesensause mit Superstimmung dürfen sich die Besucher am kommenden Wochenende vom 6. und 7. Oktober freuen, wenn die Stadtmusik zum traditionellen Oktoberfest ins Festzelt im Seepark einlädt.
PFULLENDORF - Zwei Tage lang heißt es im blauweiß dekorierten Zelt ganz nach Wies’n-Art „die Hände an die Krüge, die Krüge hoch“. Am Samstag wird ausgelassen bis in die späten Nachtstunden Party gefeiert. Am Sonntag gehört das Zelt den Familien, für die ein buntes Programm zusammengestellt wurde.
Viele fleißige Helfer tragen zu einem erfolgreichen Fest bei. FOTO: VERANSTALTER
Viele fleißige Helfer tragen zu einem erfolgreichen Fest bei. 
FOTO: VERANSTALTER
Ab 18 Uhr werden am Samstag die ersten Maß Bier ausgeschenkt. Dazu stimmen die bewährten Fischer Musikanten aus Denkingen mit beschwingten Melodien auf einen stimmungsvollen Abend ein. Um 19 Uhr ist der offizielle Fassanstich, bei dem Geschäftsführer der Stadtwerke, Jörg-Arne Bias von der weiblichen Hand der Vorsitzenden Roswitha Hoffmann unterstützt wird. Ab 20 Uhr gehört die Bühne der Partyband Hautnah. Schnell springt der Funke auf das Publikum über. Das musikalische Spektrum erstreckt sich von Volksmusik, Schlager und Oldies bis hin zu den Party- und Rock-Hits der deutschen und internationalen Musikszene und wird durch Showeinlagen ergänzt. Dirndl und Lederhosen sind zwar kein Muss, tragen aber zusammen mit dem bayrischherzhaften Speisenangebot erheblich zu Stimmung, Spaß und guter Laune bei. 

Mettallbau Vogler GmbH
Die Party am Samstag ist bereits ausverkauft. Ruhiger, aber nicht weniger bayrisch-zünftig und gemütlich geht es am Sonntag im Festzelt zu, an dem kein Eintritt verlangt wird. Ab 11 Uhr lädt Harmonie Lippertreute zum Weißwurstfrühstück ein. Danach werden nach bester Wies’n-Manier Schweinshaxen und Knödel oder die spezielle Oktoberfestbratwurst und andere bayrische Spezialitäten serviert. Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Musikkapelle Heudorf im Hegau. Bei Kaffee und Kuchen kann man gemütlich verweilen. Für die kleinen Besucher ist eine Spiel-und Bastelecke eingerichtet. Nicole Frick