Rasenmähertraktor-Rennen auf dem Rennplatz bei Leupolz

Packende Rennen wird es auch wieder beim 6. Rasenmähertraktor- Rennen in Leupolz- Knöpfler geben. Fotos: Archiv
Spannung pur und jede Menge Spaß verspricht auch wieder das 6. Rasenmähertraktor-Rennen am Freitag, 14. und Samstag, 15. September. Dann geht es wieder rund auf dem Rennplatz bei Leupolz. 
LEUPOLZ (red) - „Es wird wieder viel geboten sein, denn wir versuchen stets, die Erwartungen der Gäste zu übertreffen“, erklärt Vorstand Ralf Weber. „Am Freitagabend startet das Fest mit einer in der Art noch nie dagewesenen Voll-Brass-Party, bei der erkennbare Gruppen mit zehn oder mehr Personen mit einem Freigetränk pro Person belohnt werden.“

Gerald Fischbach GmbH
Fa. Burkart

Der Samstag beginnt mit dem überdimensionalen Human-Kicker. Hierfür werden noch Teams gesucht. Wer Interesse hat, meldet sich im Internet unter www.musikkapelleLeupolz.de/rasenmaehertraktorrennen an. Anschließend findet dann das Rennen statt. Selbstverständlich mit Freiem Training, Qualifying, und Hauptrennen, so wie sich das für ein ordentliches Rasenmähertraktor-Rennen gehört. In den Pausen bekommen die Zuschauer keine Zeit, um sich auszuruhen, denn in dieser Zeit gibt der MSC Amtzell eine atemberaubende Show zum Besten.

Für das leibliche Wohl ist stets gesorgt und auch für die Kleinen wird es nicht langweilig werden.

Auf einen Blick

Diese Information gibt es auch im Internet unter  ww.schwaebische.de/wangen