Hergensweiler Kinderfest

Auf dem Kinderfest in Hergensweiler ist was los! FOTOS: OH
Wenn die ersten Böllerschüsse fallen geht es wieder los - das traditionelle Hergensweiler Kinderfest wird am Samstag, 4. August, gefeiert. Neben dem großen Umzug, dem Ballonsteigen und einer Tombola, wird es vor allem viele tolle Spiele für die Kinder geben.
HERGENSWEILER - Das Kinderfest beginnt um 9.30 Uhr mit Böllerschüssen am Backhaus. Es spielt die Jugendkapelle des Musikvereins Hergensweiler und Sigmarszell. Kindergartenkinder und Kinder, die für September zum Kindergarten angemeldet sind und alle Gästekinder ab drei Jahren treffen sich am Backhaus und spielen dann auf dem Kindergartengelände.

Alle Schüler und Gästekinder bis zur 7. Klasse treffen sich vor dem Backhaus und gehen dann mit den Riegenführern (Achtklässlern) zu den Spielen. Nachdem nicht alle Spiele gleichzeitig enden werden, ergibt sich die Gelegenheit am Backhaus zu verweilen. Getränke und Gebäck werden zum Verkauf angeboten.
Der Umzug führt über die Hauptstraße, Bahnhofstraße, Sonne, Post, Dorfstraße zum Theo Bihler Platz, zur Leiblachhalle. Danach gibt’s Vergnügungspark, Narrenbähnle, Erlebnis pur am Festplatz, Minibagger, Pferde im Kindergarten, Motorcars im Schulhof, Losverkauf, Tombola mit Supergewinnen, gestiftet von ortsansässigen Firmen. Heuer noch einmal, Tornado ab 8 Jahren oder in Begleitung eines Erwachsenen ab 6 Jahren und natürlich Unterhaltung im Festzelt mit dem Bezirksseniorenorchester.

Alle Kinder, die an den Spielen teilgenommen haben, erhalten anschließend ein Kinderfestgebäck, ein Getränk und die Hergensweiler Kinder ein Kinderfest-Erinnerungsgeschenk. Das gemeinsame Frühstück findet auch bei zweifelhaftem Wetter im Freien statt. Bitte in diesem Fall feste Schuhe und Jacke anziehen. Das Organisationsteam bittet die Besucher darum, die leeren Getränkeflaschen unbedingt zurückzugeben. Ansonsten müsse in Zukunft Pfand verlangt werden.

Ballonkarten gibt es nach den Vormittagsspielen für die Schulkinder, Kindergartenkinder und Kleinkinder haben sie bereits von den Sammlerinnen erhalten.

Program

09.30 Uhr Böllerschüsse und Jugendkapelle

13.15 Uhr Aufstellung im Friedhofweg am Rathaus

13.30 Uhr Böllerschüsse und Umzugsbeginn

16.45 Uhr Urkunden und Preisverleihung