Händlerflohmarkt Wangen

Von Jahr zu Jahr nehmen immer neue Händler am Händlerflohmarkt teil.
Schnäppchenjäger und Salsa-Tänzer kommen am Freitag, 13. Juli wieder auf ihre Kosten.

WANGEN - An einem lauen Sommerabend bei heißer karibischer Musik ist sie der Treffpunkt für alle Salsa-Fans: die Salsa Nacht in Wangen. Die Leistungsgemeinschaft Handel und Gewerbe e.V. in Wangen organisiert sie als Abschluss des ganztägigen Händlerflohmarkts. Dieses Jahr findet die große Salsa-Party auf dem Wangener Marktplatz am Freitag, 13. Juli statt. Bevor die Party startet, bieten den Tag über die Fachhändler in der gesamten Innenstadt ab 10 Uhr Waren aus ihrem Sortiment zu Flohmarktpreisen an. Zu kaufen gibt es ausschließlich neue Ware – das ist das Besondere am Händlerflohmarkt. 

Schnäppchen-Jäger und Salsa-Tänzer

Die Geschäfte nutzen den Flohmarkt, um Waren aus ihrem Sortiment zu nehmen und verlangen dafür oft echte Schnäppchenpreise. Mal räumt auf diese Art ein Händler sein Lager, mal wurde das Sortiment gewechselt und mal ist ein Produkt einfach in die Jahre gekommen. Aber immer ist die Ware neu und das Angebot verlockend. Von Jahr zu Jahr gewinnt der Händlerflohmarkt an Attraktivität, weil immer neue Händler an der Aktion teilnehmen. So können die Kunden und Flohmarktbummler aus einem immer breiteren und interessanteren Sortiment wählen. Es reicht von hochwertigem Schmuck über Stoffe und Schuhe, Haushalts- und Spielwaren, Düften und Kosmetik bis hin zu Elektronik und Fahrradhelmen. 

Die Salsa-Nacht steigt ab 18 Uhr: Mit Salsa, Son, Rumba und Bolero wird die Live-Band „Son Pa Ti“ die Gäste in heiße Stimmung auf dem Marktplatz versetzen. FOTOS: CHRISTOPH MORLOK
Die Salsa-Nacht steigt ab 18 Uhr: Mit Salsa, Son, Rumba und Bolero wird die Live-Band „Son Pa Ti“ die Gäste in heiße Stimmung auf dem Marktplatz versetzen. FOTOS: CHRISTOPH MORLOK
Oft trennen sich Geschäfte auch von Einrichtungsteilen, Arbeitsmitteln oder produkttypischen Verpackungen. Auch in dieser Hinsicht lässt sich das eine oder andere Schnäppchen machen. „Es gibt eigentlich nichts, was nicht geht und was es nicht gibt“, sagt Christoph Morlok, Geschäftsführer der Leistungsgemeinschaft Handel und Gewerbe. Beobachter berichten, dass bereits lange vor der offiziellen Eröffnung um 10 Uhr Schnäppchenjäger die Stände umkreisen. Nahtlos geht der Händlerflohmarkt in die Salsa-Nacht über. Ab 18 Uhr zeigen Salsa-Tänzer und –Tänzerinnen auf dem Marktplatz ihre Shows. Um 19 Uhr beginnt die Live-Band „Son Pa Ti“. Mit Salsa, Son, Rumba und Bolero wird die Band die Gäste in heiße Stimmung auf dem Marktplatz versetzen.

Zur Abkühlung und Stärkung gibt es verschiedene karibische Getränke und Speisen. Die Leistungsgemeinschaft und der Wangener Handel freut sich über viele Gäste. (sum)

Auf einen Blick

Der Händlerflohmarkt startet um 10 Uhr und endet um 18 Uhr. Die Salsa-Nacht läuft von 18 bis 23 Uhr. Der Eintritt ist frei. Diese Information gibt es auch im Internet unter
www.schwaebische.de/wangen