Verkaufsoffenes Wochenende bei Alu Technic K. Rinkenburger GmbH

Ein Teil des Teams mit Klaus Rinkenburger (links) vor der neuen Ausstellung. FOTOS: ROSA LANER/ALU TECHNIC
Die Alu Technic K. Rinkenburger GmbH ist eine feste Größe in Baienfurt. Das Metallbauunternehmen wächst seit 20 Jahren beständig und bietet ein umfangreiches Leistungsportfolio mit Maßanfertigungen aus eigener Fertigung

Geschäftsführer Klaus Rinkenburger mit Lebensgefährtin Andrea Steinhauser, Tochter Janet u. Sohn Leon.
Geschäftsführer Klaus Rinkenburger mit Lebensgefährtin Andrea Steinhauser, Tochter Janet u. Sohn Leon.
Techniker, Konstrukteur und Verkaufsberater.
Techniker, Konstrukteur und Verkaufsberater.
Von Rosa Laner     

BAIENFURT - Nun wurde eine großflächige, neue Ausstellungsfläche geschaffen, die am kommenden Samstag und Sonntag eröffnet wird.

Der von Klaus Rinkenburger vor 20 Jahren gegründete Betrieb hat sich zu einem mittelständischen Unternehmen mit 70 fest angestellen Mitarbeitern entwickelt. Der Kundenkreis erstreckt sich von Privatkunden über Architekten mit exklusiven Wohnbau bis zu Großbauprojekten.

Die Firma ist Vertriebspartner von Schüco und Warema und kann die gesamte Systempalette für den Bereich Fenster in Alu/Kunststoff, Hauseingangstüren, Schiebetüren, Duschkabinen, Glastrennwände, Wintergärten sowie Markisen und Sonnenschutz nach den individuellen Vorstellungen der Kunden planen, fertigen und ausführen.


Glas Trösch GmbH Memmingen

Neue Ausstellung wird eröffnet

Die Neueröffnung der Ausstellung findet im Rahmen des Marktplatzfestes Baienfurt statt.

Am Sonntag können Sie die neue Ausstellungsfläche besichtigen. FOTOS: ALU TECHNIC
Am Sonntag können Sie die neue Ausstellungsfläche besichtigen. FOTOS: ALU TECHNIC
So kann am Samstag und Sonntag von 11 – 17 Uhr auf rund 500 qm Ausstellungsfläche ein Querschnitt des Firmenangebots besichtigt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit zur Beratung und Verkauf.

Für unsere großen Gäste gibt es an beiden Tagen eine Torwand-WM mit Finale am Sonntag und hochwertigen Preisen. Für die kleineren Gäste gibt es eine Hüpfburg sowie Kinderschminken am Sonntag. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

„Vielen Dank der Firma Glas Trösch für die tatkräftige Mitarbeit in Form von Gestaltung und Planung unserer Ausstellung, besonders Herrn Wiggenhauser. Auch an unsere Vertriebspartner ein Dankeschön für ihre Unterstützung.“


BBF Bodensee Business Forum 2018
Amann