Seefest setzt auf Open-Air-Konzept

Die Open-Air-Variante unterm Fallschirm kam im letzten Jahr sehr gut an. FOTO: MUSIKKAPELLE RULFINGEN
In Zielfingen wird vom 16. bis 18. Juni gefeiert – Veranstalter übertragen WM-Spiel

ZIELFINGEN (jek) - Die Musikkapelle Rulfingen setzt beim Seefest auch in diesem Jahr wieder auf die Open-Air-Variante unterm Fallschirm. „Das hat sich in den vergangenen zwei Jahren bewährt, deswegen halten wir daran fest“, sagt der Vereinsvorsitzende Ralf Lorenz. Er und seine Mitstreiter laden bereits jetzt alle Interessierten von Samstag, 16., bis Montag, 18. Juni auf das Festgelände neben dem Restaurant „Haus am See“ in Zielfingen ein.

Ob Duo Tambourin mit Sängerin Heidi oder DJ Bee Syle - beim Seefest in Zielfingen ist für jeden was dabei.
Ob Duo Tambourin mit Sängerin Heidi oder DJ Bee Syle - beim Seefest in Zielfingen ist für jeden was dabei.
Durch den Verzicht auf das oft obligatorische Festzelt spart sich der Verein nicht nur Fixkosten, sondern braucht auch nicht so viele starke Arme beim Aufbau. „Außerdem ist die Atmosphäre so viel schöner“, sagt Lorenz. „Schließlich wollen die Leute bei einem Seefest auch den passenden Anblick.“ Das Risiko mit dem Wetter wollen die Musiker und ihre Helfer eingehen. Das hätte man mit Festzelt in ähnlichem Umfang.

Der Samstag steht unter dem Motto „Summer Beach Party“. Ab 20 Uhr können Besucher Cocktails und andere Getränke schlürfen und sich in der Zeltstadt das kulinarische Angebot ansehen. Ab 21 Uhr gibt es Musik. Es wurde wieder die Hip- Hop-Band Extra Large verpflichtet. Die Rapper Checo und Simple Simon sowie die DJs Caspa und Mittone kommen aus Bad Saulgau und Weingarten bereits zum dritten Mal nach Zielfingen. Anschließend legt DJ Bee Style auf. Der Eintritt kostet an diesem Abend vier Euro.

FOTO: PR
FOTO: PR
WM-Übertragung ab 17 Uhr Der Sonntag ist in Zielfingen Familientag. Nach einem Gottesdienst um 10 Uhr unter freiem Himmel spielen die Musiker des Musikvereins Weithart zum Frühschoppen auf, um 14 Uhr übernehmen die Musiker aus Bingen. Die Musiker haben ein großes Repertoire und da ist für jeden was dabei. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken. Ab 17.30 Uhr spielt das Duo Tambourin mit Sängerin Heidi. In diesem Jahr konkurriert das Fest erneut mit der Fußballweltmeisterschaft und dem Public Viewing in der Mengener Innenstadt. Fußballfans müssen das Festgelände aber nicht verlassen, sondern können das Spiel Deutschland gegen Mexiko ab 17 Uhr auf einem Großbildschirm im WM-Zelt verfolgen. Am Montag klingt das Fest dann gemütlich aus. Ab 15 Uhr gibt es zu den Stücken der Jugendkapelle aus Rulfingen Kaffee und Kuchen, zum Feierabendhock ab 18 Uhr spielt die Band Enjoy.

Sowohl am Sonntag als auch am Montag ist der Eintritt aufs Gelände frei.

Die Rulfinger verstehen es zu feiern!

Impressionen aus den Vorjahren - eingefangen von Jennifer Kuhlmann.
Impressionen aus den Vorjahren - eingefangen von Jennifer Kuhlmann.

Keller Innenausbau GmbH
Strauss Rulfingen