Hallen-Neueröffnung Haas Maschinen

Freuen sich über die neuen Räumlichkeiten (v.l.): Sabrina und Alex Haas (Geschäftsführer) sowie die Mitarbeiter Marc Haas, Dennis Kiesel und Linus Aich (Auszubildender). FOTOS: MS/PRIVAT
Seit Ende April gibt es für Haas Maschinen nur noch eine Adresse: Brunnenbergstraße 12. Waren zuvor Büro und Werkstatt des Betriebes in Pommertsweiler verteilt, befindet sich nun alles unter einem (neuen) Dach. Am kommenden Wochenende, 2. und 3. Juni, wird von 10 bis 17 Uhr Neueröffnung gefeiert.

ABTSGMÜND-POMMERTSWEILER - Der neue Ausstellungsraum wirkt durch Holzelemente an den Wänden und der Decke hell und freundlich. Die Balken sind im Grasgrün des Firmenlogos gestrichen, das auch geschmackvoll in den Empfangstresen integriert wurde. Forst- und Gartengeräte, die für die Arbeit im Freien eingesetzt werden, sind auf 140 Quadratmetern in entsprechend natürlichem Ambiente in Szene gesetzt. Direkt nebenan befindet sich die mehr als doppelt so große Werkstatt. Der Meisterbetrieb von Alex Haas bietet nämlich nicht nur Beratung und Verkauf, sondern auch die Reparatur von Land- und Baumaschinen, Anhängern sowie Garten- und Forstgeräten namhafter Hersteller wie Stihl, Viking, Böckmann, JCB, Husqvarna und Claas. Außerdem steht den Kunden ein voll ausgestatteter Maschinenmietpark für den kurzfristigen Gebrauch zur Verfügung.

Auf einer Ausstellungsfläche von 140 Quadratmetern werden Garten- und Forstgeräte namhafter Hersteller präsentiert.
Auf einer Ausstellungsfläche von 140 Quadratmetern werden Garten- und Forstgeräte namhafter Hersteller präsentiert.
Die Planung und Vorbereitung für den neuen Sitz in Pommertsweiler hat mehr Zeit und Mühe gekostet, als die tatsächliche Bauphase in Anspruch genommen hat. „Anfang September war Spatenstich, Ende April konnten wir bereits einziehen“, sagt Geschäftsführer Alex Haas, der das Unternehmen 2013 gegründet hat. Auch wenn ein funktionierender Festnetzanschluss noch auf sich warten lässt, überwiegt die Freude darüber, Büro, Werkstatt und Ausstellung an einem Ort zu haben. „Das erleichtert die Arbeit um ein Vielfaches“, sagt die Frau des Geschäftsführers, Sabrina Haas, die das Büro des Fünf-Mann-Betriebes managt.

Große Land- und Baumaschinenausstellung

Das Team um das Ehepaar Haas und die Mitarbeiter Marc Haas, Dennis Kiesel und Linus Aich, der eine Ausbildung zum Mechaniker für Land- und Baumschinen absolviert, führt die Besucher am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni, gerne über das Gelände und steht Interessierten zu allen möglichen Fragen Rede und Antwort. Besichtigt werden können die große Land- und Baumaschinenausstellung im Außenbereich, der Verkaufsraum, die Werkstatt und die Büroräume. Das detaillierte Programm des Neueröffnungswochenendes ist im Kasten unten aufgeführt. ms

Programm

Die Eröffnung des neuen Sitzes feiert Haas Maschinen am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juni, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Die Besucher sind eingeladen, das Grundstück und das neue Gebäude zu besichtigen. Auf dem Außengelände sind große Land- und Baumaschinen aus nächster Nähe anzusehen. Im Verkaufsraum werden diverse Garten- und Forstgeräte von Markenherstellern wie Stihl, Viking und Husqvarna präsentiert. Außerdem kann man einen Blick in die Werkstatt werfen. An beiden Tagen ist für ein leckeres Mittagessen gesorgt. Am Sonntag gibt es einen Sektempfang sowie Kaffee und Kuchen. Die kleinen Gäste können sich auf spannende Attraktionen wie eine Hüpfburg freuen. Als besonderen Showact erwartet die Besucher Motorsägenkunst von Hildegard Diemer aus Ellenberg.