Markisen und Insektenschutzgitter sind im Sommer wichtig!

Schutz vor Mücken

Eine Markise ist ein effektiver Sonnenschutz. FOTO: PRIVAT
Markisen sind nicht nur ein optimaler Sonnenschutz, sondern auch noch ein optisches Highlight – egal ob auf dem Balkon oder in Form einer Terrassenüberdachung im Garten.

REGION - Für Wohnung, Haus, Garten, Terrasse und Pool gibt es verschiedene Markisen, und alle sind an die jeweiligen Bereiche optimal angepasst. Alle Markisen sind speziell für einen bestimmten Bereich konzipiert und haben dementsprechende Vorteile. Markisen bieten Schutz vor UV-Strahlen, Regen, unerwünschten Blicken der Nachbarn und zeichnen sich durch zahlreiche weitere Vorteile aus. Nicht zuletzt, weil sie schöne farbliche Akzente setzen können.

Kurz und gut – mindestens für den Sommer sind Markisen wie ein Dach über Ihrem Lieblingsplatz. Ein Dach zudem, das man variabel ein- oder eben ausfahren kann. Heutzutage gibt es für jeden Bedarf die passende Markise. Je nach Geschmack kann man aus einer riesigen Bandbreite an verschiedensten Farben und Designs wählen. Eine Markise kann mit verschiedenen Materialien bespannt sein.
Insektengitter sind im Sommer sehr hilfreich. FOTO: PRIVAT
Insektengitter sind im Sommer sehr hilfreich. FOTO: PRIVAT
Heute werden dafür überwiegend stabile Kunststoffe eingesetzt, die den Klima- und Witterungsbedingungen sehr gut standhalten, schmutzabweisend und wasserundurchlässig sind sowie über eine hohe Langlebigkeit verfügen.

Wenn man wissen möchte, welches Material den persönlichen Anforderungen optimal gerecht wird, sollte man am besten einen Fachhändler zu Rate ziehen.

Gerade in den Sommermonaten wird der Mensch selbst in seinen eigenen vier Wänden häufig von lästigen Insekten geplagt. Insbesondere nachts können surrende Fliegen unsere Ruhe stören, während uns Mücken heimlich, still und leise Blut abzapfen. Das Resultat sind eine eingeschränkte Nachtruhe und juckende Mückenstiche, was insgesamt zu einer Beeinträchtigung des allgemeinen Wohlbefindens führt.

Eine schicke Sonnebrille nützt vor allem den Augen. FOTO: PRIVAT
Eine schicke Sonnebrille nützt vor allem den Augen. FOTO: PRIVAT
Auch werden Insekten, insbesondere (Frucht-)Fliegen von allerlei Essbarem magisch angezogen und umschwirren somit allzu gerne unsere frischen Nahrungsmittel. Dies ist nicht nur wenig ästhetisch, sondern auch unhygienisch. Insektenschutz-Gitter bieten Schutz vor sämtlichen Insektenarten. Da die Maschen der Gitter sehr eng sind und passgenau im Rahmen montiert werden können, halten sie sogar kleinste Insekten ab. Im Sommer bleiben Mücken, Fliegen, Wespen, Bienen, Wanzen und andere, weniger bekannte, Vertreter der Insekten-Klasse also dort, wo sie hingehören: in der freien Natur. Eine effiziente, ganzheitliche Insektenschutz-Lösung muss individuell an die persönlichen Anforderungen und die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden, sowohl bei Fenstern, als auch bei Türen. red