Eröffnung Prophylaxe Zentrum Kupfer-Nickel

Das Team. FOTO: SIMON ANHORN
LAICHINGEN (su) - Etwas ganz Besonderes hat sich Zahnärztin Imke Kupfer-Nickel einfallen lassen und dabei gleich mehrere Herausforderungen gelöst. Ganz neu hat sie das Prophylaxezentrum Laichingen in der Weite Straße im Erdgeschoss ihrer Praxis eröffnet.

„Die Prophylaxe nimmt einen immer höheren Stellenwert ein“, erklärt Imke Kupfer-Nickel. In der Zahnarzpraxis haben wir diese Behandlung natürlich auch schon angeboten, doch bedingt durch die Räumlichkeiten hatten die Patienten oft eine recht lange Wartezeit“, bedauert sie.
Der Eingangsbereich. FOTO: SIMON ANHORN
Der Eingangsbereich. FOTO: SIMON ANHORN
Zudem bekommen die Praxen immer strengere Hygienevorschriften, die erhebliche personelle, materielle und zeitliche Belastungen mit sich bringen. Da muss man gewappnet sein.

Mit den neuen Räumlichkeiten konnte Imke Kupfer-Nickel ihre Praxis fit für die Herausforderungen der Zukunft machen.

Nun kann sie aus der Praxis im zweiten Stock die Prophylaxebehandlung in die traumhaft gestalteten Räume im Erdgeschoss ausgliedern und so die Wartezeiten stark verkürzen.

Dentallabor Welte
Gross GmbH

Traumhaftes Ambiente

Prophylaxe im Wald mit Blick auf den Specht.... FOTOS: SIMON ANHORN
Prophylaxe im Wald mit Blick auf den Specht....
FOTOS: SIMON ANHORN
Schon länger war die Zahnärztin auf der Suche nach Erweiterungsmöglichkeiten „und als im Erdgeschoss das Ladengeschäft von Frau Wühle frei wurde, da haben wir gleich die Chance genutzt.“ Das Ladengeschäft muss nicht leer stehen, sondern hat gleich wieder eine Nutzung.

Mit viel Ideen und Kreativität haben Planer und Handwerker die Räume in eine regelrechte Erlebnispraxis verwandelt.

... oder lieber auf der bunten Bergwiese gefällig?
... oder lieber auf der bunten Bergwiese gefällig?
Hell und freundlich, mit vielen runden Formen wirkt das Prophylaxe-Zentrum ausgesprochen einladend. Frische Grüntöne dominieren. Und die Highlights: zwei hinterleuchtete Wände mit riesigen Naturmotiven.

Eine zusätzliche Mitarbeiterin für die Prophylaxe hat Imke Kupfer-Nickel einstellen können: Cornelia Oßwald, die bereits beim Vorgänger Marcel Oberneder für die professionelle Zahnreinigung und die Vorsorge zuständig war.

Wer einen Blick in die neu gestalteten Räume werfen möchte, kann dies gerne tun beim Infotag am Samstag, 14. April. Von 11 Uhr bis gegen 14 Uhr steht Imke Kupfer-Nickel für Fragen zur Verfügung.