Maselheimer Frühlingsfestival

Der veranstaltende Musikverein Maselheim FOTO: PRIVAT
Endlich gibt es wieder ein Musikfest in Maselheim, aus dem alt bekannten Sommerfestival wird in diesem Jahr erstmals nun ein Frühlingsfestival. Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. April, ist für gute Simmung in Maselheim garantiert.

Die Partyband „In Motion“ FOTO: PRIVAT
Die Partyband „In Motion“ FOTO: PRIVAT
MASELHEIM - Veranstaltet vom Musikverein Maselheim, der im kommenden Jahr 100 Jahre jung wird. Im Jahre 1919 entschlossen sich ein paar junge, dynamische Männer, verschiedene Instrumente zu kaufen und entsprechend zu üben. Sie hatten viel Spaß am Musizieren und spielten kurze Zeit später bei feierlichen Anlässen wie Jubiläen, Hochzeiten und viele mehr. Eine Musikkapelle war geboren.

Fest für die Familie

Das Frühlingsfestival ist ein Fest für die ganze Familie, der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Das Frühlingsfestival findet in der Mehrzweckhalle statt, die Besucher dürfen sich auf eine geschmackvoll geschmückte Halle freuen. Am Samstagabend unterhält „In Motion" die Gäste mit Tanzmusik, Bigband Sound und Evergreens. Zum Tanzen gibt es eine extra Tanzfläche.

Der Musikverein Rottum. FOTO: PRIVÁT
Der Musikverein Rottum. FOTO: PRIVÁT
Außerdem gibt es in der Halle eine gemütliche Bar mit Longdrinks, Weinen und Platz zum Treffen und Quatschen. Die Jazztanzgruppen „Jazziger" und „Maniac" aus Äpfingen werden auftreten und tanzen. Am Sonntag spielt der Musikverein Rottum zum Mittagstisch. Es gibt eine große Auswahl an Essen. Um 14.30 Uhr beginnt der Familiennachmittag.

Die Bühne gehört dann den kleinen Akteuren, die Kinder und Jugendliche zeigen Ihr Können, es gibt Musik, Tanz und Gesang unter anderem mit dem Schulchor und der Jugend-Big-Band. Zur Kaffeezeit gibt es hausgemachte Kuchen und Torten. mam