Die Join-Sondermodelle von Volkswagen bieten viel Ausstattung und fünf Jahre Garantie zu Top-Preisen

Die „Join“-Sondermodelle von Volkswagen, auf dem Foto der „Golf Join“ GTI, bieten den Kunden viele Vorteile. FOTOS: BURGHART
Das Autohaus Ehingen wird am verkaufsoffenen Sonntag, 18. März, von 13 bis 18 Uhr wieder seine Pforten zum Tag der offenen Tür öffnen. Auf die Besucher wartet eine große Ausstellung aller aktuellen Modelle von Audi und Volkswagen sowie rund 250 Dienst-, Jahres- und Gebrauchtwagen im Gebrauchtwagenzentrum des Autohauses.

EHINGEN – Es ist wieder soweit: Das Autohaus Ehingen lädt am verkaufsoffenen Sonntag, 18. März, wieder alle Kunden und Auto-Interessierten von 13 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Und wie immer wartet auf die Besucher eine große Ausstellung der aktuellen Modelle von Audi und Volkswagen sowie im Gebrauchtwagenzentrum des Autohauses mehr als 250 Gebrauchte, Tageszulassungen und Dienstwagen.

Finanzierungen ab null Prozent

Außerdem biete das Autohaus Ehingen, als größtes Autohaus der großen Kreisstadt Ehingen, zum verkaufsoffenen Sonntag wieder Sondermodelle und Sonderkonditionen an, betont Verkaufsleiter Franz Ehe. „Unsere Sondermodelle ‚Join‘ bieten für jedes VW-Modell eine beeindruckende Sonderausstattung, jede Menge moderner Technik und fünf Jahre Garantie“, sagt Franz Ehe und nennt Navigationsgeräte, Alu-Felgen und Nebelscheinwerfer als Beispiele der serienmäßigen Ausstattung aller Join-Modelle. Auf dem Weg in die vernetzte Gesellschaft bekomme der Volkswagen-Kunde mit den Join-Sondermodellen die passende Begleitung, teilt VW mit. „Sie helfen Ihnen, leichter mit allen in Verbindung zu bleiben, die Ihnen lieb und wichtig sind. Egal ob online oder offline. Dabei stechen die Join-Sondermodelle mit vielen besonderen Designelementen, hochwertigen Materialien sowie Komfort- und Infotainment-Ausstattungen heraus“. „Die Join-Sondermodelle bieten eine große Bandbreite an digitalen Diensten, Design und Komfort. Von Haus aus mit vielen Extras ausgerüstet, können unsere Kunden ihrem neuen Volkswagen aber noch ein Upgrade verpassen: Durch das optionale ‚Join-Plus‘-Paket oder das dynamische ‚R-Line Paket‘ für den noch sportlicheren Auftritt“, ergänzt Franz Ehe. Der Verkaufsleiter betont, dass die Experten des Autohauses Ehingen alle Interessierten beim Tag der offenen Tür am verkaufsoffenen Sonntag ausführlich beraten werden. „Die Join-Sondermodelle gibt’s für alle Modelle von Volkswagen“, sagt Ehe. So habe der Golf weltweiten Kultstatus und sei durch umfangreiche Connectivity-Features im Sondermodell „Golf Join“ mit der ganzen Welt verbunden. Als „Tiguan Join“, „Join-Up“, „Sharan-Join“, „Golf Variant Join“, „Touran Join“ und „Golf Sportvan Join“ gebe es alle Volkswagen-Modelle mit der umfangreichen Join-Sonderausstattung, zu günstigen Konditionen und mit fünf Jahren Garantie, betont der Verkaufsleiter.
Günstige Konditionen bietet das Autohaus Ehingen auch für alle Neufahrzeuge oder Gebrauchten. „Wir bieten Finanzierungen an null Prozent effektivem Jahreszins an“, sagt Franz Ehe. Einen Preisvorteil bis 2500 Euro bietet das Autohaus Ehingen auch mit seinen „komfortablen Caddy-Plus-Paketen“, in denen der VW-Caddy mit verschiedensten Ausstattungen angeboten wird. „Nur noch bis zum 31. März ist die Umweltprämie zu haben“, betont Ehe. „Wer bis dahin seinen alten Diesel der Kategorie Euro 1 bis Euro 4 verschrottet und einen Euro 6- Diesel oder einen Benziner kauft, kann je nach gekauftem Modell eine Umweltprämie von bis zu 14 000 Euro bekommen“. Alle aktuellen Modelle von Volkwagen und Audi, aber auch das breite Angebot des Autohauses Ehingen an Dienst-, Jahres- und Gebrauchtwagen, kann am Tag der offenen Tür am verkaufsoffenen Sonntag Probe gefahren werden.

Für alle Fragen zu neuen oder gebrauchten Fahrzeugen, zu den Join-Sondermodellen, zur Umweltprämie und zu allen anderen Modellen von Volkswagen und Audi, stehen die Fachleute aus dem Autohaus Ehingen am verkaufsoffenen Sonntag den Besuchern zur Verfügung. Außerdem bietet das Autohaus Ehingen den Besuchern die Möglichkeit ihr Auto von den Experten vor Ort bewerten zu lassen. „Und selbstverständlich werden wir den Besuchern wieder Kaffee und süße Köstlichkeiten anbieten“, sagt Verkaufsleiter Franz Ehe. KH Burghart