Beim Date wird geprüft, ob die Chemie stimmt. FOTO: COLOURBOX

SONDERVERÖFFENTLICHUNG: VALENTINSTAG

07.02.2018 (Aktualisiert 09:30 Uhr)
           ANZEIGE

Valentinstag in Aalen

Reality-TV-Star Sebastian Pannek gibt Tipps

Romantische Liebesbekenntnisse, Blumen und zärtliche Aufmerksamkeiten für die Partnerin oder den Partner: Das gehört zum Valentinstag dazu, wenn man die Liebste oder den Liebsten bereits gefunden hat. Wie aber sollten es Menschen in Sachen Romantik halten, die bei einem Date herausfinden wollen, ob der Traumpartner vor ihnen steht?

REGION (djd) - Experte auf diesem Gebiet ist Sebastian Pannek. Der 31-jährige Kölner war 2017 „Bachelor“ in der gleichnamigen RTL-Datingshow und rät: „Ich mag es besonders, beim ersten Date spazieren zu gehen. Man lernt das Gegenüber ganz ungezwungen kennen, da die Gespräche zufällig entstehen.“ Die Themen ergäben sich spontan, weil man sich von den Dingen, die man wahrnehme, inspirieren lasse. „Man bekommt ein gutes Gefühl für die andere Person“, so Pannek.

Immer mehr Paare finden sich heute über Online-Dating. „Natürlich wäre es toll, wenn einem die Traumfrau oder der Traummann auf der Straße über den Weg läuft – aber warum nicht Online-Plattformen nutzen, um die Suche zu vereinfachen“, meint Sebastian Pannek. Dabei sei es wichtig, aufrichtig zu sein und ehrliche Komplimente zu machen: „Ich freue mich über Komplimente, die in die Tiefe gehen und weniger oberflächlich sind, denn sie berühren einen wirklich und sind nicht nur so daher gesagt.“

Tipps vom Bachelor beim ersten Date

- Auf ein gepflegtes Äußeres achten! Ein guter Duft und gepflegte Hände sind sehr wichtig.

- Beim ersten Date spazieren gehen! Man sieht gemeinsam viel mehr Dinge, über die man entspannt reden kann.

- Das Smartphone auf „nicht stören“ stellen und in der Tasche lassen.

- Beim ersten Date sich nicht den Reizen der Frau hingeben, sondern lieber bei weiteren Treffen herausfinden, ob die Chemie stimmt.

- Ein Gentleman sein: Tür aufhalten, Jacke abnehmen, Stuhl heranschieben, am besten auch die Rechnung zahlen.

- Nicht auf Distanz bleiben. Kurze und knappe Berührungen bleiben im Kopf und strahlen Offenheit aus.