StartseiteThemenVideo Schwäbische.deHeidi Klum mit Mega-Dekolleté: Internet-Star macht sich über Kleid lustig

Video geht viral

Heidi Klum mit Mega-Dekolleté: Internet-Star macht sich über Kleid lustig

Video Schwäbische.de / Lesedauer: 1 min

Bei den Grammy Awards sorgte Klum für Aufsehen. Die Britin Angelica Hicks hat das Kleid mit Alufolie und FFP2-Masken in einem Video nachgebastelt. Der Clip geht viral.
Veröffentlicht:12.02.2024, 13:15

Artikel teilen:

Ein BH aus FFP2-Masken, ein schwarzes Stück Stoff und viel, viel Alu-Folie. So bastelt die Britin Angelica Hicks das Kleid von Heidi Klum nach, dass die GNTM-Mama bei den diesjährigen Grammy Awards trug. Innerhalb weniger Minuten ist der Starschnitt Marke Eigenbau fertig. Anschließend wackelt Hick einige Male mit den Hüften, zum Schluss gibt es noch eine Nahaufnahme - fertig ist der Clip, der im Netz für Begeisterung sorgt.

Angelica Hicks ist bekannt dafür, sich über exklusive Kleider und High Fashion lustig zu machen. Immer wieder bastelt sie die aufsehenerregenden Roben der weiblichen Stars dieser Welt nach. Und benutzt dabei Utensilien wie dickes Klebeband, einen Teppichunterleger, Klopapier, Luftballons, Lakritze, einen Kohlkopf, Mullbinden, Ladekabeln, Maiskolben und und und...

So reagiert Heidi Klum auf das Video

Hicks selbst bezeichnete sich in einem Interview mit der Welt als Mode-Satirikerin. Sie wolle die "Menschen zum Lachen bringen und sagen: Seht her, man muss nicht perfekt sein. Ich mache euch ein 100.000-Dollar-Kleid für ein paar Cent aus einer Strumpfhose."

Im aktuellen Fall - also mit ihrer Nachbildung vom Klums knappen Dekolleté-Kleid - bringt sie nicht nur ihre knapp 250.000 Fans auf ihrem Instagram-Kanal zum Lachen. Sondern auch ihre neueste Vorlage höchstpersönlich.

Heidi Klum fand offenbar so großen Gefallen an dem neuen Clip von Hicks, dass sie ihn kurzerhand auf ihrer eigenen Instagram-Seite zeigte, direkt neben einem Foto von ihr im Original-Outift bei den Grammy Awards. Dazu schrieb sie einen kurzen und knackigen Kommentar: "Love you so much Angelica Hicks." Und dazu drei Smileys mit Herzchen in den Augen.