Der Seemannschor Friedrichshafen
Der Seemannschor Friedrichshafen (Foto: Seemannschor.)
Schwäbische Zeitung

Der Seemannschor Friedrichshafen lädt am Freitag, 12. April, um 18.30 Uhr, alle in den Gasthof Kreuz in Tannau ein, die Freude an schwäbischen Liedern und Geschichten, sowie an Seemannsliedern haben. „Mit echt handgemachter Musik sind alle Gäste aufgerufen, mitzusingen, zu lachen und dabei alle Sorgen zu vergessen“ kündigt der Vorsitzende des Seemannschores Friedrichshafen, Arthur Rusch, in einer Pressemitteilung an. Seit nahezu zwölf Jahren begeistert der Seemannschor mit seinen Ohrwürmern von „La Paloma“ bis „Rolling Home“, seine Zuhörer. Die Sänger wollen nun aber auch neue Wege beschreiten und haben für diesen Abend den schwäbischen Mundartdichter Hugo Breitschmid und den schwäbischen Liedermacher Günther Bretzel an Bord geholt. Foto: Seemannschor

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen