Zweitliga-Spiel Fürth gegen Dresden am 4. April

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das ausgefallene Zweitliga-Spiel der SG Dynamo Dresden bei der SpVgg Greuther Fürth wird am 4. April (19.00 Uhr) nachgeholt. Das teilte die Deutsche Fußball Liga am Dienstag mit. Die Neuansetzung der Begegnung vom 25. Spieltag war notwendig geworden, nachdem das Spiel am vergangenen Sonntag aufgrund einer Unwetterwarnung und daraus folgender Sicherheitsbedenken nicht stattfinden konnte. Der Sportpark in Fürth besitzt eine Betriebserlaubnis bis zur Windstärke acht. Am Sonntag gab es dort allerdings orkanartige Böen mit deutlich höheren Windstärken.

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan Fürth

Kader Fürth

Alle News Greuther Fürth

Mitteilung DFL

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen