Zwei Österreicher machen den 1. FC Nürnberg froh

Lesedauer: 4 Min
Nürnbergs Trainer Damir Canadi
Nürnbergs Trainer Damir Canadi jubelt nach dem 1:0 Sieg. (Foto: Robert Michael / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Pflichtspiel-Premiere mit dem „Club“ glückt Damir Canadi. Nach dem 1:0 in Dresden kann der HSV zum ersten Heimspiel-Knüller nach Franken kommen. Zwei Neuzugänge sorgen für die ersten drei Punkte.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade