Zugmaschine umgekippt: A9 gesperrt

Lesedauer: 1 Min
Gesperrte Autobahn
Fahrverbotsschild auf einer Autobahn. (Foto: Jan Woitas/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Auf der Autobahn 9 (Berlin-München) bei Schleiz ist am Samstagmorgen eine Sattelzugmaschine umgekippt. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, die Fahrbahn in Richtung Berlin wurde für die Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt, wie die Landespolizeidirektion mitteilte. Der Verkehr staute sich dadurch. Der Laster sei aus zunächst nicht geklärter Ursache von der Trasse abgekommen und auf eine Böschung gefahren. Dabei kippte das Fahrzeug um und kam auf der Fahrbahn zum Liegen.

Info Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen