Zehn Autos beschädigt: Mann rastet nach Streit aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur
lby

Nach einem Streit mit seiner Freundin hat ein 20-Jähriger wohl aus Frust zehn Autos im oberfränkischen Naila (Landkreis Hof) beschädigt. Er habe in der Nacht zum Sonntag alkoholisiert Seitenspiegel abgetreten und Heckscheiben eingeschlagen, teilte die Polizei mit. Beamte nahmen ihn in Gewahrsam, den Schaden schätzten sie auf mindestens 5000 Euro. Ein Alkoholtest bei dem 20-Jährigen zeigte 1,2 Promille an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen