„Wirst bald zurück sein“: Viele Genesungswünsche für Sané

Lesedauer: 2 Min
Leroy Sané
Leroy Sané. (Foto: Martin Rickett/PA Wire/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat nach Bekanntwerden seiner schweren Knieverletzung viel Zuspruch von seinen Teamkollegen erhalten. „Champion, Du wirst bald zurück sein“, schrieb der Belgier Kevin De Bruyne, der 2015 vom VfL Wolfsburg zu Manchester City gewechselt war, bei Twitter. „Du weißt, dieses Team steht an deiner Seite und hilft dir.“ Der französische Weltmeister Benjamin Mendy äußerte: „Es ist ein weiter und schwieriger Weg, den Du meistern wirst. Und ich weiß, dass Du noch heller strahlen wirst. Behalte den Kopf oben - so wie immer. Liebe dich, Bruder.“

Sané, der sich bislang nicht öffentlich zu seiner Verletzung geäußert hat, bedankte sich bei dem Kurznachrichtendienst einzeln bei seinen Mitspieler. Auch Sergio Aguero, Riyad Mahrez und Gabriel Jesus schickten ihre Genesungswünsche.

Noch ist völlig offen, welche Auswirkungen die Kreuzbandverletzung des Flügelstürmers auf einen möglichen Transfer zum FC Bayern München haben wird. Sanés Mitspieler Fernandinho schrieb, dass sie beim englischen Meister auf ihn warten werden. „Pass auf dich auf“, schickte der Brasilianer hinterher. „Werde schnell gesund“, kam vom Argentinier Nicolás Otamendi. Ähnliche Genesungswünsche schickte auch die deutsche Nationalmannschaft über ihren offiziellen Twitter-Account in Richtung des 23-Jährigen, der die Verletzung im Supercup gegen den FC Liverpool am vergangenen Sonntag erlitten hatte.

Tweet De Bruyne

Tweet Die Mannschaft

City-Mitteilung zur Verletzung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen