Werkstatt brennt ab: hoher Schaden

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht eines Feuerwehrwagens
Ein Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht ist zu sehen. (Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Brand einer Werkstatt hat im niederbayerischen Ruhstorf an der Rott hohen Schaden verursacht. Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei wegen eines technischen Defekts ausgebrochen. In dem zweistöckigen Gebäude waren Autos, Rasenmäher und Werkzeug gelagert. Den Schaden nach dem Feuer in der Nacht zum Donnerstag schätzten die Ermittler auf mindestens 100 000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen