Vier Verletzte bei Wohnungsbrand

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht der Feuerwehr
Ein Blaulicht der Feuerwehr. (Foto: Stephan Jansen/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand einer Wohnung im oberbayerischen Amerang (Landkreis Rosenheim) sind vier Menschen verletzt worden. Das Feuer brach am frühen Mittwochmorgen im Erdgeschoss eines Zweifamilienhauses aus, wie die Polizei mitteilte. Die vier Bewohner kamen mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser. Die Ermittler schätzten den Schaden auf bis zu 100 000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

Polizeimitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen