Vermutlich Blitzschlag: Wohnhaus in Flammen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Während eines Gewitters in der Nacht zum Sonntag ist in einem Wohnhaus im Landkreis Würzburg ein Brand ausgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen hat der Blitz in das Haus eingeschlagen. Die beiden Bewohner des Hauses in Reichenberg konnten sich unverletzt ins Freie retten, als sie Rauch und Flammen auf dem Dach des Gebäudes bemerkten. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben mindestens im hohen fünfstelligen Bereich. Das Gebäude war vorerst unbewohnbar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen