Vater und Tochter in Badesee ums Leben gekommen

Lesedauer: 2 Min
Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. (Foto: Lino Mirgeler / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Mann und seine vierjährige Tochter sind in einem Badesee in Oberfranken ums Leben gekommen. Die beiden Leichen seien am Donnerstagabend nach stundenlanger Suche geborgen worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Ehefrau und Mutter hatte die beiden mittags vermisst gemeldet. Sie war mit einem zweiten Kind auf ihrem Platz an dem See in Trebgast (Landkreis Kulmbach) zurückgeblieben, während der Mann mit der Vierjährigen auf dem Gelände unterwegs war.

Als sie nach zweieinhalb Stunden nicht zurückgekehrt waren, starteten Polizei, Rettungsdienst, Wasserwacht und Feuerwehr eine Suchaktion. Weit über 100 Einsatzkräfte von Polizei, Wasserrettung, Rettungsdienst und der Feuerwehr waren beteiligt. Auch Taucher und ein Hubschrauber waren im Einsatz. Schließlich ortete die Polizei die Toten auf dem Grund des Badesees. Ein Kriseninterventionsteam betreute die Ehefrau. Die Polizei ermittelt.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade