Vater überrollt Kind beim Einparken: Einjährige stirbt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Vater hatte mit einem Auto sein Kleinkind in München überrollt - die Einjährige ist nun an den Folgen des Unfalls gestorben. Das Mädchen überlebte seine schweren Verletzungen am Hirn und an inneren Organe nicht, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Beim Einfahren in eine Tiefgarage im Stadtteil Pasing lief die Tochter vor den Geländewagen des 42-Jährigen. Dabei stürzte sie am Dienstag, geriet mit dem Oberkörper unter das Fahrzeug und wurde überrollt. Zuvor war die Mutter mit dem Kind aus dem Wagen gestiegen und weggelaufen. Das Kind kehrte nach Polizeiangaben aber plötzlich um und lief zum Auto.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen