Unfall auf Autobahn in Schwaben: Vier Verletzte

Lesedauer: 1 Min
Polizeiauto mit Blaulicht
Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens zu sehen. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 8 sind nahe Adelzhausen (Landkreis Aichach-Friedberg) vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, krachte ein 43-Jähriger am Samstagmittag bei einem misslungenen Fahrstreifenwechsel mit seinem Wagen in die Mittelleitplanke. Danach stieß das Auto mit einem Sattelzug zusammen. Der Autofahrer und seine Begleiterin kamen ins Krankenhaus. Kurz darauf ereignete sich an der Unfallstelle ein Auffahrunfall, bei dem zwei Männer verletzt wurden. Die A8 war zwei Stunden gesperrt, was zu einem kilometerlangen Stau führte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen