Tritte gegen Kopf: Männer verletzen 48-Jährigen schwer

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Drei Männer haben in Nürnberg einen 48-Jährigen mit Tritten gegen den Kopf schwer verletzt. Die Täter traten in der Nacht zum Sonntag in einer Gasse mehrmals massiv auf den Mann ein, wie die Polizei mitteilte. Als andere Menschen eingriffen, liefen die drei Männer davon. Das Opfer kam ins Krankenhaus. Die Polizei sucht nun nach den Tätern, Zeugen konnten allerdings nur einen der Männer grob beschreiben. Auch die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

Pressemitteilung Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen