Tresor mit Gefahrstoff gestohlen

Lesedauer: 1 Min
Blaulichter leuchten an einer Polizeistreife
Blaulichter leuchten an einer Polizeistreife. (Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Einbrecher haben in einer Apotheke in Untersiemau bei Coburg eine gefährliche Beute gemacht. In dem in der Nacht zum Freitag gestohlenen Tresor sei nicht nur Bargeld, sondern auch „ein Fläschchen mit einem Gefahrstoff“, warnte das Polizeipräsidium Oberfranken am Dienstag. Um eine Gesundheitsgefahr auszuschließen, sollte der Safe weder geöffnet noch bewegt werden. Um was es sich handelte, teilte die Polizei nicht mit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen