Traktor überschlägt sich: Ersthelfer zieht Fahrer heraus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Traktorgespann hat sich in Lohr am Main überschlagen, der Fahrer wurde dabei verletzt. Der 67-Jährige war am Dienstagabend mit seinem Traktor und einem befüllten Wasserfassanhänger eine Gefällstrecke im Stadtteil Ruppertshütten hinuntergefahren. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, kam dabei der Traktor ins Rutschen, geriet in die Böschung und blieb auf dem Dach liegen. Ein Ersthelfer zog den stark blutenden Mann aus dem Traktor. Der 67-Jährige wurde ins Klinikum Lohr gebracht, über seine Verletzungen war noch nichts bekannt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen