Toter Mann aus Weiher im Landkreis Regensburg geborgen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein 55 Jahre alter Mann ist tot aus einem Weiher in Schwetzendorf im Landkreis Regensburg geborgen worden. Ein Notarzt konnte am Dienstagabend nur noch den Tod des Mannes feststellen, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen von einem Badeunfall aus. Wie lange der Mann bereits in dem Weiher lag, war zunächst unklar.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen