Tod eines Babys: 23-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

plus
Lesedauer: 3 Min
Eine Bronzestatue der Justitia steht unter freiem Himmel
Eine Bronzestatue der Justitia steht unter freiem Himmel. (Foto: Arne Dedert / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Kurz vor Weihnachten stirbt ein kleiner Bub in Unterfranken. Zuvor muss das Baby furchtbar gelitten haben. Der damalige Freund seiner Mutter steht nun vor Gericht.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen