Streit unter Kindern: Mutter schlägt Elfjährigen ins Gesicht

Lesedauer: 1 Min
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Eine Mutter hat sich in einen Streit unter Kindern eingemischt und einen fremden Elfjährigen geohrfeigt. Zunächst hatte ein Achtjähriger einen Dreijährigen auf dem Spielplatz eines Schnellrestaurants in Forchheim geschlagen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dessen elfjähriger Bruder wurde daraufhin ebenfalls handgreiflich. Daraufhin kochten die Emotionen der Mutter des Achtjährigen hoch - sie schlug dem Älteren ins Gesicht. Gegen die 36-Jährige wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Ernsthaft verletzt wurde bei der Auseinandersetzung am Montagabend niemand.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen