Straubing verlängert Vertrag mit Eishockey-Profi Acolatse

Lesedauer: 2 Min
Straubing Tigers
Sena Acolatse (l-r) von Straubing und der Torhüter von Straubing, Jeffrey Zatkoff verteidigen gegen den stürmenden Münchner Maximilian Kastner. (Foto: Tobias Hase/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Straubing Tigers haben Verteidiger Sena Acolatse mit einem neuen Vertrag für die kommende Saison ausgestattet. Dies teilte der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga am Donnerstag mit. Acolatse war im vergangenen Sommer von den Providence Bruins aus der nordamerikanischen AHL nach Straubing gewechselt. Der 28-Jährige kam in 46 Spielen für die Straubinger auf elf Scorerpunkte.

„Mit seiner Art auf und neben der Eisfläche ist er wichtig für das Team. Zudem ist seine Eingewöhnung auf das europäische Eishockey jetzt abgeschlossen und er weiß kommende Saison von Anfang an, was auf ihn zukommt“, sagte Manager Jason Dunham.

Acolatse meinte zu seiner Vertragsverlängerung: „Ich bin wirklich froh, im Sommer nach Straubing zurückzukehren. Es war für mich ein tolles erstes Jahr in einem neuen Land. Wir hatten eine großartige Gruppe von Spielern und auch die Fans haben mich hervorragend aufgenommen.“

Mitteilung Straubing

Tabelle und Spielplan DEL

Teamkader

Spiele Straubing

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen