Stichwahl in Weiden in der Oberpfalz

Lesedauer: 1 Min
Stimmzettel mit zwei Kreuzen
Auf einem Stimmzettel sind zwei Kreuze zu sehen. (Foto: Patrick Pleul / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die beiden Oberbürgermeister-Kandidaten von CSU und SPD in Weiden in der Oberpfalz müssen in die Stichwahl. Sie lieferten sich am Sonntag ein Kopf-an-Kopf-Rennen. SPD-Mann Jens Meyer kam auf 42,8 Prozent der Stimmen, CSU-Politiker Benjamin Zeitler erreichte 42,1 Prozent der Wähler. Mit 7,0 Prozent landete FDP-Kandidat Christoph Skutella auf Rang 3. Der amtierende OB Kurt Seggewiß (SPD) hatte sich nicht zur Wiederwahl gestellt.

Wahlen Stadt Weiden

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen