Sternsinger retten gestürzte Frau

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Vier junge Sternsinger haben in Schliersee im oberbayerischen Landkreis Miesbach eine gestürzte Frau gerettet. Sie lag nach Angaben der Polizei von Freitag hilflos in ihrer Wohnung, als die drei Buben und das Mädchen im Alter zwischen elf und 13 Jahren an der Haustür klingelten. Während sie am Donnerstag vor dem Haus standen, hörten sie über die Sprechanlage Hilferufe der Frau. Ohne lange zu überlegen, liefen sie zu einem Nachbarn, der die Rettungskräfte alarmierte. In der Wohnung fanden die Einsatzkräfte die Bewohnerin des Hauses. Sie war gestürzt und konnte nicht ohne fremde Hilfe aufstehen, wie ein Sprecher sagte. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Mehrere Medien hatten zuvor darüber berichtet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen