Stau auf Inntalautobahn durch Blockabfertigung in Tirol

Lesedauer: 2 Min
Stockender Verkehr
Blick in den Außenspiegel eines Autos, in dem zähfließender Verkehr zu sehen ist. (Foto: DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Blockabfertigung von Lastwagen auf der österreichischen Seite der Inntalautobahn hat am Montag beträchtliche Staus in Deutschland verursacht. „Wir haben auf der A93 rund 16 Kilometer bis Brannenburg, wo es derzeit stockt“, sagte der Einsatzleiter der Verkehrspolizei Rosenheim am Morgen. Zudem gebe es durch eine Baustelle hinter dem Inntaldreieck ein Nadelöhr auf deutscher Seite. „Dort lotsen wir den Verkehr blockweise durch, um Stillstand an der Baustelle zu vermeiden“, sagte der Sprecher. Mit einer Auflösung des Staus rechnete die Polizei frühestens ab Mittag.

Um die eigene Autobahn zu entlasten, hatten die Tiroler Behörden am Montag um 5.00 Uhr mit der Blockabfertigung begonnen. Pro Stunde dürfen nur rund 250 Lkw einreisen. Die Termine für die Blockabfertigungen hatte Tirol zu Jahresbeginn mitgeteilt. Der Brenner-Gipfel Anfang Juni, der eine Lösung für den Konflikt um die Blockabfertigungen bringen sollte, war ohne Ergebnis geendet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen