Seniorin stürzt beim Aussteigen aus U-Bahn und stirbt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mehrere Tage nach einem Sturz auf einem U-Bahnsteig in München ist eine Seniorin an ihren schweren Verletzungen gestorben. Die 84-Jährige starb nach Angaben der Polizei vom Freitag am Vortag in einem Krankenhaus. Die Frau wollte Anfang des Monats am Ostbahnhof aus einer U-Bahn aussteigen, als sie ein anderer Fahrgast beim eiligen Einsteigen in den Zug berührte. Die Seniorin stürzte zu Boden und zog sich den Angaben zufolge schwere Verletzungen zu. Der Mann ist den Ermittlern unbekannt.

Pressemitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen