Schlagstock, Drogen und Messer im Auto

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht der Polizei
Blaulichter leuchten auf einem Streifenwagen der Polizei. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Schleierfahnder haben bei Thiersheim im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel im Wagen eines Mannes Marihuana, ein verbotenes Einhandmesser sowie einen Schlagstock sichergestellt. Bei der Überprüfung des Wagens des 55-Jährigen aus dem Landkreis Vorpommern-Greifswald stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug zudem nicht versichert war. Der Mann muss sich nach Polizeiangaben von Freitag nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, gegen das Waffengesetz sowie gegen das Pflichtversicherungsgesetz verantworten.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen