S-Bahn-Stationen sollen digitale Info-Anzeigen bekommen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fahrtrichtung der S-Bahn, Verspätung und Anzahl der Waggons: An vielen S-Bahn-Stationen in München und dem Umland bekommen die Pendler solche Informationen auf digitalen Informationsanzeigen schon jetzt - auch die restlichen 61 Stationen sollen nun mit den Anlagen ausgestattet werden. Der Freistaat Bayern übernimmt die Finanzierung für die Aufrüstung, wie das Verkehrsministerium am Donnerstag mitteilte. Bis Ende 2019 will die Deutsche Bahn an allen Haltestellen im S-Bahnbereich die Anzeigen anbringen. Die Kosten liegen laut Ministerium im oberen einstelligen Millionenbereich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen